Aufbewahrungsort Nürnberg, Stadtbibl., Cod. Cent. VII, 59
Codex 99 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Hendrik Herp: 'Spiegel der Vollkommenheit', obd. (N4)
Blattgröße 155 x 105 mm
Schriftraum 107-112 x 67-75 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 17-23
Besonderheiten Bl. 45r-98r von der Hand der Klara Keiperin (Katharinenkloster Nürnberg); Bl. 1v mittelalterlicher Besitzvermerk des Nürnberger Katharinenklosters
Entstehungszeit 2. Hälfte 15. Jh. (Schneider S. 364)
Schreibsprache nürnberg. (Schneider S. 364)
Abbildung ---
Literatur
  • Karin Schneider, Die deutschen mittelalterlichen Handschriften. Beschreibung des Buchschmucks: Heinz Zirnbauer (Die Handschriften der Stadtbibliothek Nürnberg I), Wiesbaden 1965, S. 364. [online]
  • Kristina Freienhagen-Baumgardt, Hendrik Herps Spieghel der Volcomenheit in oberdeutscher Übersetzung. Ein Beitrag zur Rezeptionsgeschichte niederländischer Mystik im oberdeutschen Raum (Miscellanea Neerlandica 17), Leuven 1998, S. 57f.
  • Dokumentierende Rekonstruktion der Bibliothek des Nürnberger Katharinenklosters. [online]
Archivbeschreibung ---
  November 2016