Aufbewahrungsort Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 3097
ehemaliger Vorderspiegel, jetzt abgelöst als Vorsatzblatt
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. Iva = 'Jammerruf des Toten' (Version 2) (Wi)
Bl. Ivb = Illustration
Blattgröße 302 x 205 mm
Versgestaltung Verse abgesetzt
Besonderheiten Federzeichnung auf Bl. Ivb: stehende menschliche Figur (in einem Sarg?)
Entstehungszeit Dt. Text: 15. Jh. (Roth/Honemann S. 53)
Schreibsprache md. (mähr.) (Menhardt S. 879)
Abbildung
  • Eis nach S. 192 (Tafel 6) [= Bl. Iva]
  • Unterkircher, Tafelbd. S. 35 (Abb. 31) [= Bl. 157v (Ausschnitt)]
Literatur
  • Tabulae codicum manu scriptorum praeter graecos et orientales in Bibliotheca Palatina Vindobonensi asservatorum, edidit Academia Caesarea Vindobonensis, Vol. III: Cod. 3501-5000, Wien 1869, S. 196. [online]
  • Hermann Menhardt, Verzeichnis der altdeutschen literarischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek, Bd. 2 (Veröffentlichungen des Instituts für deutsche Sprache und Literatur 13), Berlin 1961, S. 879. [online]
  • Franz Unterkircher, Die datierten Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek von 1401 bis 1450, 1. Teil: Text, 2. Teil: Tafeln (Katalog der datierten Handschriften in lateinischer Schrift in Österreich II), Wien 1971, Textbd. S. 50, Tafelbd. S. 35 (Abb. 31).
  • Gerhard Eis, Zwei deutsche Bearbeitungen des 'Planctus animae damnatae', in: Gerhard Eis, Altgermanistische Beiträge zur geistlichen Gebrauchsliteratur. Aufsätze - Fragmentfunde - Miszellen, Bern/Frankfurt a.M. 1974, S. 169-178 mit Tafel 6, hier S. 174-178 (Ein 'Jammerruf' aus Boskowitz) (mit Abdruck des dt. Textes).
  • Nigel F. Palmer, 'Jammerruf des Toten', in: 2VL 4 (1983), Sp. 500-503, hier Sp. 501.
  • Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters, begonnen von Hella Frühmorgen-Voss, fortgeführt von Norbert H. Ott zusammen mit Ulrike Bodemann und Gisela Fischer-Heetfeld, Bd. 1, München 1991, S. 295. [S. 1-80, Abb. 1-38, S. 1*-12* online] [S. 81-160, Abb. 39-76 online] [S. 161-240, Abb. 77-126, S. 13*-24* online] [S. 241-336, Abb. 127-165 online] [S. 337-560, Abb. 166-231 online]
  • Gunhild Roth und Volker Honemann (Hg.), Jammerrufe der Toten. Untersuchung und Edition einer lateinisch-mittelhochdeutschen Textgruppe (ZfdA. Beiheft 6), Stuttgart 2006, S. 24, 53.
Archivbeschreibung vorhanden
  cg, Januar 2012