Aufbewahrungsort Zürich, Zentralbibl., Ms. Car. XV 59
Codex 109 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Lat.-dt. Sammelhandschrift; darin dt.:
Bl. 46r-47v = Rezepte und Gebrauchsanweisungen
Bl. 49r-109r = Johannes Fabri: 22 Sprüche, lat.-dt.
Bl. 109r = Rezept für einen Fischköder
Blattgröße 208 x 151 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 12-45; stellenweise Glossen
Versgestaltung abgesetzt (jedoch meist Prosa)
Besonderheiten stellenweise Glossen; mindestens 5 Hände
Entstehungszeit 1474 (vgl. Bl. 46r), 1487 (vgl. Bl. 84v)
Schreibsprache alem., z.T. mit md. Einschlag
Literatur
(Hinweis)
  • Leo Cunibert Mohlberg, Mittelalterliche Handschriften (Katalog der Handschriften der Zentralbibliothek Zürich I), Zürich 1932-1952, S. 155 (Nr. 365). [online]
Archivbeschreibung Emma Caflisch (1942) 16 Bll.
  Jürgen Wolf (Berlin), November 2006

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].