Aufbewahrungsort München, Staatsbibl., Clm 6034
Codex
Inhalt Bl. 83r-84v = 'Ave vivens hostia', dt.
Bl. 86v-87r = 'Zehn Gebote' (Lied: Suesser vater herre got)
Bl. 89r-90r = 'Media vita in morte sumus' (deutsch) (M1)
Abbildung Farb-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Franz Joseph Mone, Verzeichniß geistlicher und kirchlicher Lieder in Handschriften, in: Anzeiger für Kunde der teutschen Vorzeit 7 (1838), Sp. 577-581, hier Sp. 579 [statt "Nr. 231" lies "Nr. 234"]. [online]
  • Karl Halm u.a., Catalogus codicum latinorum Bibliothecae Regiae Monacensis, Bd. I,3: Codices num. 5251-8100 complectens (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Regiae Monacensis III,3), München 1873 (Nachdruck Wiesbaden 1968), S. 67. [online]
  • Rudolf Suntrup / Burghart Wachinger / Nicola Zotz, 'Zehn Gebote', in: 2VL 10 (1999), Sp. 1484-1503 + 2VL 11 (2004), Sp. 1695, hier Bd. 10, Sp. 1500 (Nr. II.c.2).
  • Albrecht Hausmann, Mitten wyr ym leben sind. Ein Neufund zur Vorgeschichte eines Kirchenliedes von Martin Luther, in: Vom vielfachen Schriftsinn im Mittelalter. Festschrift für Dietrich Schmidtke, hg. von Freimut Löser und Ralf G. Päsler (Schriften zur Mediävistik 4), Hamburg 2005, S. 103-122, hier S. 107.
  • Balázs J. Nemes, Das 'Heltauer Marienlied' in Handschriften außerhalb von Siebenbürgen. Untersuchungen zur Überlieferung und Edition, in: Grundlagen. Forschungen, Editionen und Materialien zur deutschen Literatur und Sprache des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, hg. von Rudolf Bentzinger, Ulrich-Dieter Oppitz und Jürgen Wolf (ZfdA. Beiheft 18), Stuttgart 2013, S. 329-347, hier S. 341, Anm. 61.
  Mitteilungen von Balázs J. Nemes, Sine Nomine
Gisela Kornrumpf (München), Oktober 2013

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].