Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgf 736, Bl. 23
Fragment 1 Blatt
Beschreibstoff Pergament
Inhalt 'Visio Drycthelmi', dt.
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 42
Entstehungszeit 14. Jh. (Degering S. 98)
Schreibsprache mnd. (Palmer [1999] Sp. 401); niederrhein. (Degering S. 98)
Abbildung Farb-Abbildung des Fragments
Literatur
  • Bibliotheca Hoffmanni Fallerslebensis, Leipzig 1846, S. 42 (Nr. XXII.9). [online]
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek I. Die Handschriften in Folioformat (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek VII), Leipzig 1925 (Nachdruck Graz 1970), S. 98 (irrtümlich als "Tundalus" bezeichnet). [online]
  • Nigel F. Palmer, 'Visio Tnugdali'. The German and Dutch Translations and their Circulation in the Later Middle Ages (MTU 76), München 1982, S. 414.
  • Nigel F. Palmer, 'Tundalus', in: 2VL 9 (1995), Sp. 1142-1146, hier Sp. 1143.
  • Nigel F. Palmer, 'Visio Drycthelmi', in: 2VL 10 (1999), Sp. 400-402, hier Sp. 401.
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Sine Nomine
März 2015

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].