Aufbewahrungsort Schlierbach, Stiftsbibl., Cod. 13
Codex 179 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-92v = Urkundenabschriften, auf Kärnten bezüglich
Bl. 93r-145r = Jakob Unrest: 'Kärntner Chronik'
Bl. 148v-174r = 'Cronica der graffen von Cilli'
Bl. 175r-179r = Leopold von Wien: 'Österreichische Chronik von den 95 Herrschaften' (Auszug)
Blattgröße 305 x 210 mm
Schriftraum 260-280 x 140-160 mm
Spaltenzahl 1
Entstehungszeit 16. Jh.
Literatur
  • Benedict Hofinger, Verzeichniss der Handschriften der Bibliothek des Stiftes Schlierbach, in: Die Handschriften-Verzeichnisse der Cistercienser-Stifte, Bd. 2 (Xenia Bernardina II,2), Wien 1891, S. 481-511, hier S. 487. [online]
  • Alphons Lhotsky, Quellenkunde zur mittelalterlichen Geschichte Österreichs (Mitteilungen des Instituts für österreichische Geschichtsforschung. Ergänzungsband 19), Graz/Köln 1963, S. 320 (ohne diese Hs.).
  • Winfried Stelzer, 'Cronica der graffen von Cilli', in: 2VL 1 (1978), Sp. 1247f., hier Sp. 1247.
  • Donald Yates, Descriptive Inventories Of Manuscripts Microfilmed for the Hill Monastic Manuscript Library. Austrian Libraries, Vol. I: Geras, Güssing, Haus, Innsbruck Wilten, Salzburg E.b. Konsistorialarchiv, Salzburg E.b. Priesterseminar, Salzburg Museum Carolino-Augusteum, Schlierbach, Schwaz, Collegeville, Minnesota 1981, S. 154f. [online]
  • Winfried Stelzer, Unrest, Jakob, in: 2VL 10 (1999), Sp. 85-88, hier Sp. 86.
Archivbeschreibung ---
  Christine Glaßner (Wien), September 2010