Aufbewahrungsort Straßburg, Stadtbibl., Cod. B 129 [verbrannt]
Codex
Beschreibstoff Papier
Inhalt Michel Beheim: 'Buch von den Wienern'
Blattgröße Quart
Literatur
(Hinweis)
  • Johann Jacob Witter, Catalogus Codicum Manuscriptorum, in Bibliotheca Sacri Ordinis Hierosolymitani Argentorati asservatorum, Straßburg 1746, S. 18. ["Michel Pehaim Gedicht von der Zwitracht des Römischen Kaysers (Friderici III.) und seins Bruders Hertzogs Albrechts, von Oesterreich, auch der Landschafft und dem Abval der Wiener. ch. 4."]. [online]
  • Gustav Haenel, Catalogi Librorum Manuscriptorum qui in Bibliothecis Galliae, Helvetiae, Belgii, Britanniae maioris, Hispaniae, Lusitaniae asservantur, Leipzig 1830 (Nachdruck Hildesheim/New York 1976), Sp. 470. ["Dieses Buch sagt von der Zwitracht des römischen Keysers und seinen Brüderen Herzog Albert v. Oesterreich, auch von der Landschaft und den Abval der Wienner und stet, das man es singen mag als ein Lied oder lesen als ein gereimtes Buch und ich des Röm. Keysers und des Pfalzgrafen teutscher Poet und Tichter Michael Pehaim han es gemacht und haisset in meiner Angst weis etc.; 1465. 4."]. [online]
  • Repertorium der Sangsprüche und Meisterlieder des 12. bis 18. Jahrhunderts, hg. von Horst Brunner und Burghart Wachinger unter Mitarbeit von Eva Klesatschke u.a., Bd. 1: Einleitung, Überlieferung [darin S. 59-318: Handschriftenverzeichnis, bearbeitet von Eva Klesatschke und Frieder Schanze], Tübingen 1994, S. 255.
Archivbeschreibung ---
  August 2007