Aufbewahrungsort Wolfenbüttel, Staatsarchiv, 12 Slg. Mappe 6 Nr. 27
[früher Slg. 12 Schöningen]
Fragment 1 Blatt
Beschreibstoff Papier
Inhalt Eike von Repgow: 'Sachsenspiegel' (Oppitz Nr. 1611)
Blattgröße 280 x 210 mm
Schriftraum 220 x 173 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 31
Entstehungszeit 15. Jh. (Oppitz [1990] S. 880)
Schreibsprache nd. (Oppitz [1990] S. 880)
Abbildung Oppitz (1992) S. 2110f. [= vollständig]
Literatur
(Hinweis)
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. II: Beschreibung der Handschriften, Köln/Wien 1990, S. 880 (Nr. 1611).
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. III/2: Abbildungen der Fragmente, Köln/Wien 1992, S. 2110f.
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Fragmente deutschsprachiger Rechtstexte im Staatsarchiv Wolfenbüttel, in: Braunschweigisches Jahrbuch 73 (1992), S. 127-134, hier S. 127.
Archivbeschreibung ---
  Daniel Könitz, Juni 2017

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].