Aufbewahrungsort Straßburg, Stadtbibl., Cod. G 180 [verbrannt]
Codex
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. ? = Johannes Meyer: 'Vitas fratrum, Leben der Brüder Predigerordens'
Bl. ? = Johannes Meyer: 'Papstchronik Predigerordens'
Bl. ? = Johannes Meyer: 'Kaiserchronik Predigerordens'
Bl. ? = Johannes Meyer: Ordenschronik
Bl. ? = Johannes Meyer: 'Exzerptum aus dem Adelhauser Schwesternbuch'
Blattgröße Quart
Besonderheiten Geschrieben von der Schwester Agnes Huber in Adelhausen (vgl. Fechter Sp. 481)
Entstehungszeit 1485/87 (vgl. Fechter Sp. 481)
Literatur
(Hinweis)
  • Wilhelm Preger, Geschichte der deutschen Mystik im Mittelalter, Teil II: Aeltere und neuere Mystik in der ersten Hälfte des XIV. Jahrhunderts. Heinrich Suso, Leipzig 1881 (Neudruck der Ausgabe 1874-1893 in 3 Teilen, Aalen 1962), S. 253 (Nr. 5). [online]
  • Werner Fechter, Meyer, Johannes, in: 2VL 6 (1987), Sp. 474-489 + Wolfram Schneider-Lastin, in: 2VL 11 (2004), Sp. 1003f., hier Bd. 6, Sp. 481, 484.
  • Christian Seebald, Ein Basler Codex mit Schriften des Johannes Meyer. Zugleich ein Beitrag zur Überlieferungs- und Textgeschichte der 'Vitas fratrum', der 'Papst-' und der 'Kaiserchronik', in: ZfdA 143 (2014), S. 202-219, hier S. 203.
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Sine Nomine
Juni 2014