Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., Fragm. var. 511
Fragment 10 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-4v = 'Elsässische Legenda aurea'
Bl. 5r-10v = Johannes von Hildesheim: 'Historia trium regum', dt.
Blattgröße 160 x 105 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 26 (Bl. 1-4) bzw. 29 (Bl. 5-10)
Entstehungszeit 15. Jh.
Schreibsprache elsäss.
Abbildung ---
Literatur
  • Ulla Williams und Werner Williams-Krapp (Hg.), Die 'Elsässische Legenda aurea', Bd. I: Das Normalcorpus (Texte und Textgeschichte 3), Tübingen 1980 (ohne diesen Textzeugen).
  • Kurt Heydeck, Die Fragmenta varia der Staatsbibliothek zu Berlin. Vorläufiges Verzeichnis. [online]
Archivbeschreibung ---
Ergänzender Hinweis Identifizierung der Fragmente durch Werner Williams-Krapp (Augsburg) im März 2015.
  Kurt Heydeck (Berlin), April 2015