Aufbewahrungsort Berlin, Geh. Staatsarchiv Preuß. Kulturbesitz, XX. HA Msc. A 2° 11
[früher Königsberg, Staatsarchiv, Msc. A 11 2°]
Codex 88 + 4 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-31r = 'Ältere Hochmeisterchronik' Red. 2 (K2)
Nachträge:
Bl. 33r-35r = Bündnisurkunde der preußischen Städte und Länder
Bl. 35v-41r = Zwei Urkunden zur Verpfändung der Marienburg
Bl. 45r-67r = Auszüge aus der Danziger Chronik vom großen Krieg, lat.
Bl. 70r-81r = Friedensvertrag von Thorn 1466
Bl. 82r-83v = Zwei Urkunden des Hochmeisters Ludwig von Erlichshausen
Bl. 84r-85v = Urkundenabschriften zur Geschichte des Deutschen Ordens, dt. und lat.
Bl. 86r-88v = Memorial über die Beziehungen des Ordensstaates Preussen zu Polen, lat.
Blattgröße 300 x 215-220 mm
Schriftraum 230-255 x 135-160 mm
Zeilenzahl 47-61
Entstehungszeit 4. Viertel 15. Jh.; Nachträge: 1. Drittel 16. Jh.
Abbildung Farb-Abbildung des Codex
Literatur
  • Max Toeppen, Geschichte der preußischen Historiographie von P. v. Dusburg bis auf K. Schütz, Berlin 1853, S. 43. [online]
  • Karl Kletke, Die Quellenschriftsteller zur Geschichte des Preußischen Staats, nach ihrem Inhalt und Werth dargestellt, Berlin 1858, S. 86. [online]
  • Max Toeppen (Hg.), Die ältere Hochmeisterchronik, in: Scriptores Rerum Prussicarum. Die Geschichtsquellen der preußischen Vorzeit, Bd. 3, Leipzig 1866 (Nachdruck Frankfurt a.M. 1965), S. 519-725, hier S. 523. [online]
  • Ralf G. Päsler, Deutschsprachige Sachliteratur im Preußenland bis 1500. Untersuchungen zu ihrer Überlieferung (Aus Archiven, Bibliotheken und Museen Mittel- und Osteuropas 2), Köln/Weimar/Wien 2003, S. 88-90.
  • Bernhart Jähnig, Der Bestand "Manuskripte" (Msc) des historischen Staatsarchivs Königsberg, in: Preußenland 45 (2007), S. 1-12, hier S. 6f.
  • Ralf G. Päsler, Von Königsberg nach Berlin und anderswohin. Zu den mittelalterlichen Handschriften des ehem. Königsberger Staatsarchivs, in: Manuscripta germanica. Deutschsprachige Handschriften des Mittelalters in Bibliotheken und Archiven Osteuropas, hg. von Astrid Breith u.a. (ZfdA. Beiheft 15), Stuttgart 2012, S. 157-166, hier S. 162.
  Mitteilungen von Kristina Freienhagen-Baumgardt
Ralf G. Päsler (Marburg), Juli 2014

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].