Aufbewahrungsort Karlsruhe, Landesbibl., Cod. K 1222
Codex
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Bl. 1r-6r = 'Granum sinapis' (K2)
Bl. 6r-69v = 'Granum-sinapis-Kommentar', dt. (K2)
Bl. 69r-v = 'Spruch von der Eigenwilligkeit'
Bl. 172r-174v [!] = Tauler-Cantilene Nr. 6: 'Armut des Geistes' (längere Fassung) (K2)
Bl. 175r-v = Zwei Sprüche, Prosa
Bl. 175v = Spruch, gereimt (Inc. Gedultig sin in liden, dz sy din schrin)
Entstehungszeit Mitte 15. Jh. (Hellgardt S. 303); 2. Hälfte 15. Jh. (Päsler S. 61)
Abbildung Farb-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Wilhelm Brambach, Die Karlsruher Handschriften, Bd. 1: Nr. 1-1299 (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe IV,1), Karlsruhe 1896 (Neudruck mit bibliographischen Nachträgen Wiesbaden 1970), S. 229, 314. [online]
  • Kurt Ruh, Textkritik zum Mystikerlied 'Granum sinapis', in: Festschrift Josef Quint, anläßlich seines 65. Geburtstages, hg. von Hugo Moser, Rudolf Schützeichel und Karl Stackmann, Bonn 1964, S. 169-185 [wieder in: Kurt Ruh, Kleine Schriften, Bd. II: Scholastik und Mystik im Spätmittelalter, hg. von Volker Mertens, Berlin/New York 1984, S. 77-93], hier S. 170 (Nr. 6).
  • Kurt Ruh, Tauler-Cantilenen, in: 2VL 9 (1995), Sp. 657-662 + 2VL 11 (2004), Sp. 1489, hier Bd. 9, Sp. 658 (diese Hs.), 662 (ohne diese Hs.).
  • Ernst Hellgardt, 'Ein andechtige betrachtunge'. Der deutsche 'Kommentar' zum 'Granum sinapis', in: Impulse und Resonanzen. Tübinger mediävistische Beiträge zum 80. Geburtstag von Walter Haug, hg. von Gisela Vollmann-Profe u.a., Tübingen 2007, S. 301-322, hier S. 303.
  • Ralf G. Päsler, Ein neuer Textzeuge des 'Granum sinapis' aus der ehem. Königsberger Dombibliothek, in: ZfdA 136 (2007), S. 58-67, hier S. 61.
  • Judith Theben, Die mystische Lyrik des 14. und 15. Jahrhunderts. Untersuchungen - Texte - Repertorium (Kulturtopographie des alemannischen Raums 2), Berlin/New York 2010, S. 40, 186-193, 193-202, 202-212 (Abdruck des 'Spruchs' S. 209f. nach dieser Hs. mit den Lesarten der übrigen Hss.), 395f. (Lesarten dieser Hs. zu 'Armut des Geistes' [S. 393f.]), 424, 447f., 491f., Sachregister S. 567, 570, 577, Handschriftenregister S. 583.
  Mitteilungen von Gisela Kornrumpf, Sine Nomine
Februar 2014

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].