Aufbewahrungsort München, Staatsbibl., Cgm 5092
Codex noch 186 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-184r = Heinrich von Neustadt: 'Von Gottes Zukunft' (M) [mit Einschüben aus Bruder Philipp: 'Marienleben']
Bl. 184v-186v = leer
Blattgröße 206-210 x 142 mm
Schriftraum 140-153 x 78-95 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 18-26
Versgestaltung Verse nicht abgesetzt
Entstehungszeit 1443 (Bl. 183r)
Schreibsprache rheinfrk. (Schneider [1996] S. 466)
Abbildung
  • SW-Abbildung des Codex
  • Schneider (1994) Abb. 163-164 [= Bl. 114v, 184r]
Literatur
  • Samuel Singer (Hg.), Heinrichs von Neustadt 'Apollonius von Tyrland' nach der Gothaer Handschrift, 'Gottes Zukunft' und 'Visio Philiberti' nach der Heidelberger Handschrift (Deutsche Texte des Mittelalters 7), Berlin 1906 (Nachdruck Dublin/Zürich 1967), S. XI. [online]
  • Ludwig Denecke, Philipp, Bruder, in: 1VL III (1943), Sp. 880-891, hier Sp. 891 (Nr. 72).
  • Kurt Gärtner, Die Überlieferungsgeschichte von Bruder Philipps Marienleben, Habil.-Schrift (masch.) Marburg 1978, S. 207-210 (Nr. 72). [online]
  • Peter Ochsenbein, Heinrich von Neustadt, in: 2VL 3 (1981), Sp. 838-845 + 2VL 11 (2004), Sp. 633f., hier Bd. 3, Sp. 842.
  • Karin Schneider, Die datierten Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München, Teil 1: Die deutschen Handschriften bis 1450 (Datierte Handschriften in Bibliotheken der Bundesrepublik Deutschland IV,1), Stuttgart 1994, S. 61 und Abb. 163-164.
  • Karin Schneider, Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die mittelalterlichen Handschriften aus Cgm 4001-5247 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,7), Wiesbaden 1996, S. 466f. [online]
Archivbeschreibung vorhanden
  Mitteilungen von Sine Nomine
Juni 2013

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].