Aufbewahrungsort Wolfenbüttel, Herzog August Bibl., Cod. 47.1 Aug. 2°
Codex noch 281 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt 'Historienbibel' (Gruppe Ia) (Vollmer Nr. 21)
Blattgröße 311 x 214 mm
Entstehungszeit 1465
Schreibsprache fränk.-bair. (Vollmer S. 82)
Literatur
(Hinweis)
  • Otto von Heinemann, Die Handschriften der Herzoglichen Bibliothek zu Wolfenbüttel, Zweite Abtheilung: Die Augusteischen Handschriften III, Wolfenbüttel 1898 (Nachdruck unter dem Titel: Die Augusteischen Handschriften, Bd. 3: Codex Guelferbytanus 32.7 Augusteus 2° bis 77.3 Augusteus 2° [Kataloge der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel 6], Frankfurt a.M. 1966), S. 283 (Nr. 2569). [online]
  • Hans Vollmer, Ober- und mitteldeutsche Historienbibeln (Materialien zur Bibelgeschichte und religiösen Volkskunde des Mittelalters I,1), Berlin 1912, S. 81f. (Nr. 21). [online]
  Februar 2007

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].