Aufbewahrungsort Dresden, Landesbibl., Mscr. J 122h, Nr. 2
Fragment 1 Doppelblatt
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bruder Berthold (von Freiburg): 'Rechtssumme' (Dr 2)
Blattgröße 295 x 210 mm
Schriftraum 222 x 147 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 31-33
Entstehungszeit um 1433 [Wasserzeichenbefund] (Hoffmann)
Schreibsprache nordbair. (Oppitz/Klein S. 299)
Abbildung Farb-Abbildung des Fragments [= vollständig]
Literatur
  • Franz Schnorr von Carolsfeld, Katalog der Handschriften der königl. öffentlichen Bibliothek zu Dresden, Bd. II, Leipzig 1883 (Korrigierter und verbesserter Nachdruck: Katalog der Handschriften der Sächsischen Landesbibliothek zu Dresden, Bd. II, Dresden 1981), S. 79. [online]
  • Ulrich-Dieter Oppitz und Klaus Klein, Neue Textzeugen von Bruder Bertholds 'Rechtssumme', in: ZfdA 130 (2001), S. 298-301, hier S. 299f.
  • Werner J. Hoffmann, Die deutschsprachigen mittelalterlichen Handschriften der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek (SLUB) Dresden. Vorläufige Beschreibungen. [online]
Archivbeschreibung ---
  Juli 2011

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].