Aufbewahrungsort München, Staatsbibl., Cgm 176
Codex 292 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Geistl. Sammelhs., enthält u.a.:
Berthold von Regensburg: Predigten [Bl. 9r-12r; Bl. 57v-90r]
David von Augsburg: 'Betrachtungen und Gebete 1-12' [Bl. 12v-34r; 52v-56r]
David von Augsburg: 'Von der Anschauung Gottes' [Bl. 34r-39v]
David von Augsburg: 'Von der Erkenntnis der Wahrheit' [Bl. 39v-52v]
David von Augsburg: 'Von der unergründlichen Fülle Gottes' [Bl. 90r-104v]
'Von der Menschwerdung Christi' [Bl. 105r-122r]
David von Augsburg: 'Der Spiegel der Tugend' [Bl. 122r-155r]
David von Augsburg: 'Kristi Leben unser Vorbild' [Bl. 155r-170v]
David von Augsburg: 'Die sieben Vorregeln der Tugend' [Bl. 170v-205v]
David von Augsburg: 'Die sieben Stapheln des Gebetes A' [Bl. 206r-228r]
David von Augsburg: 'Vater unser' [Bl. 228r-257r]
David von Augsburg: 'Ave Maria' [Bl. 257v-266r]
'Baumgarten geistlicher Herzen (Auszug) [Bl. 280r-282r]
Blattgröße 106 x 84 mm
Schriftraum ca. 75 x 60 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 13-16
Entstehungszeit Anfang 14. Jh. (Schneider [2009] S. 19f.)
Schreibsprache ostmittelbair. / Raum Regensburg (vgl. Schneider [2009] S. 19f.)
Abbildung
  • Farb-Abbildung des Codex
  • Hernad Tafelbd. S. 156 (Abb. 364) [= Bl. 1r]
  • Schneider (2009) Tafelbd. Abb. 13-14 [= Bl. 2v, 38v]
Literatur
(in Auswahl)
  • Franz Pfeiffer und Joseph Strobl (Hg.), Berthold von Regensburg. Vollständige Ausgabe seiner deutschen Predigten, Bd. II, Wien 1880, S. XIV. [online]
  • Erich Petzet, Die deutschen Pergament-Handschriften Nr. 1-200 der Staatsbibliothek in München (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,1), München 1920, S. 317-321. [online]
  • Kurt Ruh, Anhang zum Neudruck: Berthold von Regensburg. Vollständige Ausgabe seiner deutschen Predigten, hg. von Franz Pfeiffer und Joseph Strobl, Bd. II, Wien 1880, Berlin 1965, S. 697-712, hier S. 705 (Nr. 7).
  • Kurt Ruh (Hg.), David von Augsburg, Die sieben Staffeln des Gebetes in der deutschen Originalfassung (Kleine deutsche Prosadenkmäler des Mittelalters 1), München 1965, S. 33.
  • Dieter Richter, Die deutsche Überlieferung der Predigten Bertholds von Regensburg. Untersuchungen zur geistlichen Literatur des Spätmittelalters (MTU 21), München 1969, S. 149f.
  • Helga Unger, Geistlicher Herzen Bavngart. Ein mittelhochdeutsches Buch religiöser Unterweisung aus dem Augsburger Franziskanerkreis des 13. Jahrhunderts. Untersuchungen und Text (MTU 24), München 1969, S. 25 (Nr. 3).
  • Francis Mary Schwab, David of Augsburg's 'Paternoster' and the Authenticity of his German Works (MTU 32), München 1971, S. 11-17.
  • Wittelsbach und Bayern. Die Zeit der frühen Herzöge. Von Otto I. zu Ludwig dem Bayern, Bd. I,2: Katalog der Ausstellung auf der Burg Trausnitz in Landshut 14. Juni - 5. Oktober 1980, hg. von Hubert Glaser, München 1980, S. 145 (Nr. 178).
  • Kurt Ruh zusammen mit Dagmar Ladisch-Grube und Josef Brecht, Franziskanisches Schrifttum im deutschen Mittelalter, Bd. II: Texte (MTU 86), München 1985, S. 283.
  • Karin Schneider, Gotische Schriften in deutscher Sprache, I. Vom späten 12. Jahrhundert bis um 1300, Text- und Tafelband, Wiesbaden 1987, Textbd. S. 254.
  • Béatrice Hernad, Die gotischen Handschriften deutscher Herkunft in der Bayerischen Staatsbibliothek, Teil 1: Vom späten 13. bis zur Mitte des 14. Jahrhunderts. Mit Beiträgen von Andreas Weiner, Text- und Tafelband (Katalog der illuminierten Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek in München 5,1), Wiesbaden 2000, Textbd. S. 109 (Nr. 169), Tafelbd. S. 156 (Abb. 364). [online]
  • Karin Schneider, Gotische Schriften in deutscher Sprache, II. Die oberdeutschen Schriften von 1300 bis 1350, Text- und Tafelband, Wiesbaden 2009, Textbd. S. 19f., Tafelbd. Abb. 13-14.
Archivbeschreibung Erich Petzet (1916) 20 Bll.
  Mitteilungen von Sine Nomine
Barbara Stiewe / Joachim Heinzle, Oktober 2015

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].