Aufbewahrungsort Bonn, Universitätsbibl., Cod. S 1251
[früher Cheltenham, Bibl. Phillippica, Ms. 469]
Codex 176 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Bijbelvertaler van 1360: Übersetzung der 'Homiliae XL in Evangelia' Gregors des Großen
Blattgröße 287 x 192 mm
Schriftraum 210 x 135 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 39
Besonderheiten Bl. 1r Schenkungsnotiz für die Kölner Kartause aus dem Jahr 1440
Entstehungszeit 14./15. Jh. (Priebsch S. 43, Handschriftencensus Rheinland S. 179)
Schreibsprache niederrhein. (Bollert S. 507); ripuar. (Hempel Bl. 3, Rheinische Handschriften S. 21); mnd. (Handschriftencensus Rheinland S. 179)
Abbildung ---
Literatur
  • Sammlung und Verzeichniss handschriftlicher Bücher [...], welche besitzt Leander van Ess, Darmstadt 1823, S. 18 (Nr. 84). [online]
  • Robert Priebsch, Deutsche Handschriften in England, Bd. 1, Erlangen 1896, S. 43f. (Nr. 41). [online]
  • Martin Bollert, Die aus Mitteln der Emil vom-Rath-Stiftung im Jahre 1911 von der Universitätsbibliothek zu Bonn erworbenen Handschriften, in: Westdeutsche Zeitschrift für Geschichte und Kunst 30 (1911), S. 505-510, hier S. 507 (Nr. 1).
  • Rheinische Handschriften der Universitätsbibliothek Bonn. Erich von Rath zum 60. Geburtstag, hg. von Paul Otto u.a., Bonn 1941, S. 21.
  • Jan Deschamps, Middelnederlandse Handschriften uit europese en amerikaanse Bibliotheken, Leiden 1972, S. 252 (Nr. 91). [online]
  • Kurt Ruh, Gregor der Große, in: 2VL 3 (1981), Sp. 233-244 + 2VL 11 (2004), Sp. 553, hier Bd. 3, Sp. 237.
  • Handschriftencensus Rheinland. Erfassung mittelalterlicher Handschriften im rheinischen Landesteil von Nordrhein-Westfalen mit einem Inventar, hg. von Günter Gattermann, bearbeitet von Heinz Finger, Marianne Riethmüller u.a., 3 Bde. (Schriften der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf 18), Wiesbaden 1993, Bd. I, S. 179f. (Nr. 241). [online]
  • Regina D. Schiewer, Die Entdeckung der mittelniederdeutschen Predigt: Überlieferung, Form, Inhalte, in: Oxford German Studies 26 (1997), S. 24-72, hier S. 52.
  • Jürgen Geiß, Katalog der mittelalterlichen Handschriften der Universitäts- und Landesbibliothek Bonn, Berlin/Boston 2015, S. 281f.
Archivbeschreibung Heinrich Hempel (1938) 4 + 1 Bll.
  Mitteilungen von Sine Nomine
Januar 2016

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].