Aufbewahrungsort Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 29
Codex 328 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bibel AT (Propheten, Esra bis Job)
Entstehungszeit Anfang 15. Jh. (vor 1440?)
Schreibsprache bairisch
Schreibort Bayern
Abbildung Farb-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Karl Bartsch, Die altdeutschen Handschriften der Universitäts-Bibliothek in Heidelberg (Katalog der Handschriften der Universitäts-Bibliothek in Heidelberg I), Heidelberg 1887, S. 11 (Nr. 21). [online]
  • Karin Zimmermann unter Mitwirkung von Sonja Glauch, Matthias Miller und Armin Schlechter, Die Codices Palatini germanici in der Universitätsbibliothek Heidelberg (Cod. Pal. germ. 1-181) (Kataloge der Universitätsbibliothek Heidelberg VI), Wiesbaden 2003, S. 86-91. [online]
Archivbeschreibung Günther Jungbluth (1938) 9 Bll.
  kz, Februar 2007

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].