Aufbewahrungsort München, Staatsbibl., Cgm 5187
Codex 257 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Brevier (Winterteil, Teil II)
Blattgröße 155 x 105 mm
Entstehungszeit 4. Viertel 15. Jh. (1478?) (Schneider S. 521)
Schreibsprache nordöstl. Bair. mit Übergängen ins Md. (Schneider S. 518)
Abbildung SW-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Karin Schneider, Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die mittelalterlichen Handschriften aus Cgm 4001-5247 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,7), Wiesbaden 1996, S. 521f. [online]
Ergänzender Hinweis Nach Auskunft von Regina Cermann (Wien) vom 12.5.2012 bildeten Cgm 5186-5188 zusammen mit dem Cgm 85 ein vierbändiges Vollbrevier; beim Cgm 85 handelt es sich um den von Karin Schneider (1996), S. 518, vermißten Sommerteil.
  Mitteilungen von Regina Cermann, Elke Krotz
September 2016

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].