Aufbewahrungsort Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 2899
Codex 60 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-8r = Hermann von Bruychoyfen (Brunchoyften, Brüninghausen): 'Stammbaum von Philipp dem Aufrechten, Pfalzgraf bei Rhein, und dessen Gemahlin Margaretha'
Blattgröße 286 x 210 mm
Schriftraum 140 x 93 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 14-21
Besonderheiten Mit Wappen bemalte Holzschnitte (Unterkircher [1957] S. 87)
Entstehungszeit 1481 (vgl. Bl. 1r)
Schreibsprache ripuar. (Menhardt S. 561)
Abbildung
Literatur
(in Auswahl)
  • Tabulae codicum manu scriptorum praeter graecos et orientales in Bibliotheca Palatina Vindobonensi asservatorum, edidit Academia Caesarea Vindobonensis, Vol. II: Cod. 2001-3500, Wien 1868, S. 152. [online]
  • Franz Unterkircher, Inventar der illuminierten Handschriften, Inkunabeln und Frühdrucke der Österreichischen Nationalbibliothek, Teil 1: Die abendländischen Handschriften (Museion. Veröffentlichungen der Österr. Nationalbibliothek, N.F. 2,2,1), Wien 1957, S. 87.
  • Hermann Menhardt, Verzeichnis der altdeutschen literarischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek, Bd. 1 (Veröffentlichungen des Instituts für deutsche Sprache und Literatur 13), Berlin 1960, S. 561. [online]
  • Franz Unterkircher, Die datierten Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek von 1451 bis 1500, 1. Teil: Text, 2. Teil: Tafeln (Katalog der datierten Handschriften in lateinischer Schrift in Österreich III), Wien 1974, Textbd. S. 50, Tafelbd. S. 333, Abb. 483.
  • Volker Schmidtchen, Hermann von Bruychoyfen, in: 2VL 3 (1981), Sp. 1052-1054 + 2VL 11 (2004), Sp. 648, hier Bd. 3, Sp. 1054.
  • Die Wittelsbacher am Rhein. Die Kurpfalz und Europa. Begleitband zur 2. Ausstellung der Länder Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen, hg. durch Alfried Wieczorek u.a., Bd. 1: Mittelalter (Publikationen der Reiss-Engelhorn-Museen 60,1), Regensburg 2013, S. 179 (Nr. B4.02) [Viola Skiba].
  • manuscripta.at - Mittelalterliche Handschriften in österreichischen Bibliotheken, >>> Zum Datensatz. [online]
Archivbeschreibung vorhanden
  Mitteilungen von Klaus Graf, Sine Nomine
cg, September 2014

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].