Aufbewahrungsort [a] Graz, Universitätsbibl., Ms. 1703 Nr. 133
Fragment 2 Querstreifen eines Doppelblattes
Aufbewahrungsort [b] Innsbruck, Landesmuseum Ferdinandeum, Cod. FB 1519/V
Fragment 1 Blatt, längs zerteilt
Beschreibstoff Pergament
Inhalt 'Kaiserchronik' A (Schröder Nr. 10)
Blattgröße <230> x 180 mm
Schriftraum 178 x 135 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 22
Versgestaltung Verse nicht abgesetzt
Entstehungszeit 1. Viertel 13. Jh.
Schreibsprache bair.-ostalem.
Abbildung
  • Grazer Internet-Katalog: Farb-Abbildungen (= [a] vollständig)
  • Salzer S. 170 (= [a], Bl. 2r)
Literatur
  • Anton Schönbach, Ein Fragment der Kaiserchronik, in: ZfdA 19 (1876), S. 208-210 (mit Abdruck von [a]). [online]
  • Oswald Zingerle, Ein Bruchstück der Kaiserchronik, in: ZfdA 32 (1888), S. 57-60 (mit Abdruck von [b]). [online]
  • Edward Schröder (Hg.), Kaiserchronik eines Regensburger Geistlichen (MGH Deutsche Chroniken I,1), Berlin 1895 (Neudruck Berlin/Zürich 1964), S. 18 (Nr. 10), 438. [online]
  • Anselm Salzer, Illustrierte Geschichte der Deutschen Literatur von den ältesten Zeiten bis zur Gegenwart, Bd. I, München 1912, S. 170.
  • Anton Kern, Die Handschriften der Universitätsbibliothek Graz, Bd. 3: Nachträge und Register zusammengestellt von Maria Mairold (Handschriftenverzeichnisse österreichischer Bibliotheken, Steiermark 3), Wien 1967, S. 125. [online]
  • Bernhard und Hans Peter Sandbichler, Handschriftenkatalog des Museum Ferdinandeum: Die Codices des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum bis 1600, (masch.) Innsbruck 1999, S. 91. [online] [PDF online]
  • Nigel F. Palmer, Manuscripts for reading: The material evidence for the use of manuscripts containing Middle High German narrative verse, in: Orality and Literacy in the Middle Ages. Essays on a Conjunction and its Consequences in Honour of D. H. Green, hg. von Mark Chinca und Christopher Young, Turnhout 2005, S. 67-102, hier S. 95 (Nr. 28).
  • Grazer Internet-Katalog [online]
  Mitteilungen von Johanna Dale
Dezember 2013

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].