Aufbewahrungsort St. Gallen, Stiftsbibl., Cod. 33
Codex noch II + 384 Seiten
Beschreibstoff Papier
Inhalt Rudolf von Ems: 'Weltchronik' (Anfang fehlt)
Blattgröße 295-300 x 220-225 mm
Schriftraum 230-235 x 160-165 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 43-47
Versgestaltung Verse abgesetzt
Besonderheiten Schreiber: per manus Ůlrici Esserswiller, rectoris in Salmsa [Salmsach, Kt. Thurgau]
Entstehungszeit 1407 (vgl. S. 384a)
Schreibsprache hochalem. (Klein S. 75)
Abbildung
  • Duft S. 3 [= S. 372]
  • Scarpatetti S. 35 (Nr. 76) [= Bl. 384, Ausschnitt]
Literatur
(Hinweis)
  • Gustav Scherrer, Verzeichniss der Handschriften der Stiftsbibliothek von St. Gallen, Halle 1875 (Nachdruck Hildesheim/New York 1975), S. 17. [online]
  • Johannes Duft, Die Parallelhandschriften der Weltchronik und der Karls-Dichtung in der Stiftsbibliothek St. Gallen, in: Rudolf von Ems, Weltchronik. Der Stricker, Karl der Große. Kommentar zu Ms 302 Vad., Luzern 1987, S. 1-8, hier S. 1-5.
  • Johannes Duft, Die Abtei St.Gallen. Ausgewählte Aufsätze in überarbeiteter Fassung, hg. von Peter Ochsenbein u. Ernst Ziegler, Bd. 1: Beiträge zur Erforschung ihrer Manuskripte, Sigmaringen 1990, S. 142-146.
  • Beat Matthias von Scarpatetti, Katalog der datierten Handschriften in der Schweiz in lateinischer Schrift vom Anfang des Mittelalters bis 1550, Bd. 3: Die Handschriften der Bibliotheken St. Gallen - Zürich, Text- und Abbildungsband, Dietikon-Zürich 1991, Textband S. 24 (Nr. 61), Abbildungsband S. 35 (Nr. 76).
  • Danielle Jaurant, Rudolfs 'Weltchronik' als offene Form. Überlieferungsstruktur und Wirkungsgeschichte (Bibliotheca Germanica 34), Tübingen/Basel 1995, S. 213f.
  • Dorothea Klein, Heinrich von München und die Tradition der gereimten deutschen Weltchronistik, in: Studien zur 'Weltchronik' Heinrichs von München, Bd. 1: Überlieferung, Forschungsbericht, Untersuchungen, Texte, hg. von Horst Brunner, Redaktion: Dorothea Klein (Wissensliteratur im Mittelalter 29), Wiesbaden 1998, S. 1-112, hier S. 75 (Nr. 7).
Archivbeschreibung vorhanden
  Mitteilungen von Sine Nomine
RG, Dezember 2015