Aufbewahrungsort St. Florian, Stiftsbibl., Cod. X 384, Bl. 91-102
12 Blätter (ursprünglich leere Nachsatzblätter einer Inkunabel)
Inhalt Bl. 91r-100r und 101v-102r = Koloman Mühlwanger: Chronik von Goisern (1. Fassung) (F)
Bl. 100v-101r = Lorenz Mittenauer (?): 'Conversacio primi parentis ad genus humanum ab eo procreatum', dt.
Blattgröße 260 x 190 mm
Besonderheiten Schreiber: Lorenz Mittenauer (Grill-Hillbrand S. 49f.)
Entstehungszeit um 1500 (Grill 1957, S. 4)
Schreibsprache mittelbair. (Zinnhobler S. 52f.)
Abbildung Zinnhobler, nach S. 48 (Abb. 11) [= Bl. 100v-101r]
Literatur
(in Auswahl)
  • Ignaz Zibermayr, Das oberösterreichische Landesarchiv in Linz im Bilde der Entwicklung des heimatlichen Schriftwesens und der Landesgeschichte, 3. vermehrte Auflage, Linz 1950, S. 218 Anm. 4.
  • Friederike Grill, Die Chronik von Goisern - ein Beitrag zur Historiographie des Landes Oberösterreich, Diss. (masch.) Wien 1957, S. 4 (Nr. a), 42-46, mit Textausgabe.
  • Rudolf Zinnhobler, Lorenz Mittenauer und die "Conversacio primi parentis", in: Jahrbuch des Musealvereines Wels 14 (1967/68), S. 46-53 (mit Textabdruck). [online]
  • Winfried Stelzer, Mühlwanger, Koloman, in: 2VL 6 (1987), Sp. 723f., hier Sp. 723.
  • Friederike Grill-Hillbrand, Österreichs älteste Dorfchronik. Beiträge zu ihrer Entwicklungsgeschichte, in: Mitteilungen des Oberösterreichischen Landesarchivs 16 (1990), S. 47-64, hier S. 50-54. [online]
  • Friederike Grill-Hillbrand, Lorenz Mittenauers Fingerzeig. Zum historiographischen Wirken eines Welser Klerikers, in: Jahrbuch des Oberösterr. Musealvereines - Gesellschaft für Landeskunde 136 (1991), S. 169-188. [online]
Archivbeschreibung Richard Newald (1925) 8 Bll.
  Klaus Graf, Juli 2014