Aufbewahrungsort [a] München, Hauptstaatsarchiv, Fragmentensammlung, KL Reichenbach 1/2
Fragment Querstreifen eines Doppelblattes
Aufbewahrungsort [b] München, Staatsbibl., Cgm 5256
Fragment 13 Blätter + 5 Streifen (= Reste von 3 Blättern)
Aufbewahrungsort [c] Regensburg, Bischöfl. Zentralbibl., Fragm. I.5.2
Fragment 1 Doppelblatt
Aufbewahrungsort [d] Privatbesitz Auktionshaus Sotheby's, London, Nr. 2007/2a [Verbleib unbekannt]
[früher Privatbesitz Hugo Graf von Walderdorff, Hauzenstein bei Regensburg, Fragm. germ. 2 2°]
Fragment 2 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt 'Rothsche Predigtsammlung' [Überlieferungskomplex Priester Konrad (R)]
Blattgröße 315 x 210 mm
Schriftraum 235 x 145 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 32
Entstehungszeit 1. Viertel 13. Jh. (Schneider Textband S. 83)
Schreibsprache bair. (Schneider Textband S. 83)
Abbildung
  • SW-Abbildung des Fragments (= [b], vollständig)
  • Schneider Tafelband Abb. 34 (= [b], Bl. VIIr)
  • Feistner [2007] S. 12-17 (= [c], vollständig)
Literatur
  • Karl Roth (Hg.), Deütsche Predigten des XII. und XIII. Jahrhundertes (Bibliothek der gesammten deutschen National-Literatur 11,1), Quedlinburg/Leipzig 1839, S. 7f., 19-79 (mit Abdruck von [b]). [online]
  • Volker Mertens, Das Predigtbuch des Priesters Konrad. Überlieferung, Gestalt, Gehalt und Texte (MTU 33), München 1971, S. 36f.
  • Karin Morvay und Dagmar Grube, Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters. Veröffentlichte Predigten (MTU 47), München 1974, S. 12f. (T 16).
  • Karin Schneider, Gotische Schriften in deutscher Sprache, I. Vom späten 12. Jahrhundert bis um 1300, Text- und Tafelband, Wiesbaden 1987, Textband S. 82f., Tafelband Abb. 34.
  • Elisabeth Klemm, Die illuminierten Handschriften des 13. Jahrhunderts deutscher Herkunft in der Bayerischen Staatsbibliothek, Text- und Tafelband (Katalog der illuminierten Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek in München 4), Wiesbaden 1998, Textband S. 280 (Nr. 252). [online]
  • Edith Feistner, Deutsche Fragmente in der Bischöflichen Zentralbibliothek Regensburg, in: ZfdA 135 (2006), S. 1-12, hier S. 2, 8-10.
  • Edith Feistner, Vom 'Predigtbuch' des Priesters Konrad in Regensburg. Blicke in eine volkssprachliche Predigtwerkstatt um 1200, in: Beiträge zur Geschichte des Bistums Regensburg 41 (2007), S. 7-39 (mit Abdruck von [c]).
  • Sotheby's, London (Day of Sale 4 December 2007): Western Manuscripts and Miniatures including the Ottheinrich Bible, London 2007, S. 11 (Nr. 2).
  • Nathanael Busch, Ein neues Bruchstück der 'Rothschen Predigtsammlung', in: ZfdA 137 (2008), S. 177-182 (mit Abdruck von [a]).
  • Regina D. Schiewer, Neue Predigtfragmente des 12. und 13. Jahrhunderts. Ergänzungen zu Morvay/Grubes Predigtbibliographie, in: ZfdA 137 (2008), S. 158-176, hier S. 162 (Nr. V), S. 163-165 (Nr. 4-6), S. 172f. (Nr. 19).
  • Elisabeth Wunderle, Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die mittelalterlichen Handschriften aus Cgm 5255-7000 einschließlich der althochdeutschen Fragmente Cgm 5248 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,9), Wiesbaden [im Druck].
  • Elisabeth Wunderle, Die mittelalterlichen deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Vorläufige Beschreibungen (ab Cgm 5255). [online]
Archivbeschreibung [a], [b], [c] ---
[d] Karl Euling (1906) 2 Bll. (unter Hauzenstein)
Ergänzender Hinweis Die zwei unter [d] aufgeführten und bisher unbekannten Blätter wurden nach Auskunft von Regina D. Schiewer (Augsburg) am 4. Dezember 2007 auf einer Auktion bei Sotheby's verkauft.
  Mitteilungen von Heike Cosson, Sine Nomine
Oktober 2016

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].