Aufbewahrungsort Königsberg, Staats- und Universitätsbibl., Hs. 161 [verschollen]
Codex 371 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Lat. humanistische Sammelhs., darin
Bl. 300r-370v = Stephan Fliscus: 'Varietatis sententiarium sive synonyma' mit vielen dt. Phrasen
Blattgröße ca. 230 x 160 mm
Entstehungszeit Ende 15. Jh.
Literatur
(Hinweis)
  • Emil Steffenhagen, Literärgeschichtliche und rechtshistorische Mittheilungen aus Königsberger Handschriften, in: Zeitschrift für Rechtsgeschichte 4 (1864), S. 186-204, hier S. 188-192. [online]
  • Theodor Muther, Aus dem Universitäts- und Gelehrtenleben im Zeitalter der Reformation. Vorträge, Erlangen 1866, S. 7. [online]
  • Emil Steffenhagen, Die altdeutschen Handschriften zu Königsberg, in: ZfdA 13 (1867), S. 501-574, hier S. 532f. (Nr. XXIV). [online]
  • Ralf G. Päsler, Katalog der mittelalterlichen deutschsprachigen Handschriften der ehemaligen Staats- und Universitätsbibliothek Königsberg. Nebst Beschreibungen der mittelalterlichen deutschsprachigen Fragmente des ehemaligen Staatsarchivs Königsberg. Auf der Grundlage der Vorarbeiten Ludwig Deneckes, hg. von Uwe Meves (Schriften des Bundesinstituts für ostdeutsche Kultur und Geschichte 15), München 2000, S. 52f.
Archivbeschreibung Emil Ettlinger (1911) 2 Bll.
  Ralf G. Päsler (Marburg), April 2011