Aufbewahrungsort Königsberg, Staats- und Universitätsbibl., Hs. 1282 [verschollen]
Codex 228 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Lat. historische Sammelhandschrift, darin dt.:
Bl. 214v = Lebensregel
Blattgröße ca. 255 x 185 mm
Entstehungszeit 1. Viertel 15. Jh. (Bl. 115v: 1412)
Literatur
(Hinweis)
  • Emil Steffenhagen, Catalogus codicum manuscriptorum bibliothecae Regiae et Universitatis Regimontanae, Bd. I, Königsberg 1861 (Nachdruck Hildesheim/New York 1975), S. 13 (Nr. XXVIII). [online]
  • Emil Steffenhagen, Catalogus codicum manuscriptorum bibliothecae Regiae et Universitatis Regimontanae, Bd. II, Königsberg 1872 (Nachdruck Hildesheim/New York 1975), S. 64-66 (Nr. CCCXXXIV). [online]
  • E. R. Smits, Die 'Historia de preliis Alexandri Magni'. Rezension I2 im Mittelalter: Rezeptionsgeschichtliche Probleme, in: Alexander the Great in the Middle Ages. Ten Studies on the Last Days of Alexander in Literary and Historical Writing, hg. von W. J. Aerts, Jos. M. M. Hermans, Elizabeth Visser (Mediaevalia Groningana 1), Nijmegen 1978, S. 86-107, hier S. 93.
  • Anežka Vidmanová, K tzv. nĕmecké interpretaci Alexandra Velikého v recenzi I2 Historie de preliis [mit deutscher Zusammenfassung: Zur sogenannten deutschen Interpretation Alexanders des Großen in der Rezension I2 der Historia de preliis], in: Listy filologické 104 (1981), S. 132-136, hier S. 133.
  • Ralf G. Päsler, Katalog der mittelalterlichen deutschsprachigen Handschriften der ehemaligen Staats- und Universitätsbibliothek Königsberg. Nebst Beschreibungen der mittelalterlichen deutschsprachigen Fragmente des ehemaligen Staatsarchivs Königsberg. Auf der Grundlage der Vorarbeiten Ludwig Deneckes, hg. von Uwe Meves (Schriften des Bundesinstituts für ostdeutsche Kultur und Geschichte 15), München 2000, S. 116-119.
Archivbeschreibung ---
  Ralf G. Päsler (Marburg), April 2011