Aufbewahrungsort Coesfeld, Stadtarchiv, Abt. I/I, Nr. 184
Codex 13 Blätter (gezählt als S. 1-26)
Beschreibstoff Pergament
Inhalt 'Koesfelder Rechtsbuch'
Blattgröße 205 x 150 mm
Schriftraum ?
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 15 (S. 26: 16)
Besonderheiten "Als Schreiber darf der Notar Wilhelmus de Woltorpe vermutet werden, der zu dieser Zeit [d.h. Mitte des 15. Jh.s] häufig urkundet." (Fedders S. 1488)
Entstehungszeit Mitte 15. Jh. (Nagel bei Peters/Roolfs S. 113)
Schreibsprache mnd. (nordwest-westfäl. Ausprägung) (Nagel bei Peters/Roolfs S. 113)
Abbildung ---
Literatur
  • Carl Wilhelm Grote, Beiträge zur Geschichte der Vehmgerichte, in: Historisch-geographisch-statistisch-literarisches Jahrbuch für Westfalen und den Niederrhein 1 (1817), S. 309-334, hier S. 313-330 (mit Abdruck). [online]
  • Theodor Lindner, Die Veme, Münster/Paderborn 1888, S. 206 (Nr. 12), 270f. [online]
  • Peter Johanek, 'Koesfelder Rechtsbuch', in: 2VL 5 (1985), Sp. 10 (mit unvollständiger Signatur).
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. II: Beschreibung der Handschriften, Köln/Wien 1990, S. 439f. (Nr. 345) [mit fehlerhaften Angaben zu Signatur, Umfang und Blattgröße].
  • Wolfgang Fedders, Sprachgeschichte bis um 1800, in: Coesfeld 1197-1997. Beiträge zu 800 Jahren städtischer Geschichte, Bd. 2. Im Auftrage der Stadt Coesfeld hg. von Norbert Damberg, Münster 1999, S. 1471-1510, hier S. 1488f.
  • Robert Peters und Friedel Helga Roolfs (Hg.), Plattdeutsch macht Geschichte. Niederdeutsche Schriftlichkeit in Münster und im Münsterland im Wandel der Jahrhunderte, Münster 2008, S. 113 (Nr. 09) [Norbert Nagel].
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Ergänzungen zu "Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters und ihre Handschriften", in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Germ. Abt. 131 (2014), S. 400-417, hier S. 403 (Nr. 345).
  • Wilhelm A. Eckhardt, Die Waldecker Handschrift des Staatsarchivs Marburg in der Überlieferung der Femerechtsquellen, in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Germ. Abt. 133 (2016), S. 81-109, hier S. 101.
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Norbert Nagel, Sine Nomine
August 2016