Aufbewahrungsort Augsburg, Staats- und Stadtbibl., 2° Cod. 438
Codex 295 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 10v-44r (auf dem unteren Rand) = 'Vom Grunde aller Bosheit', Fassung B
Bl. 279ra-va = 'Die fromme (selige) Müllerin', ohne Kinderdisput
Blattgröße 290 x 205-215 mm
Abbildung
  • Splett S. 124f. [= Bl. 158r, 158v]
  • Löser/Steinke/Hägele S. 139 [= Bl. 282r (in Farbe)[, S. 141 [= Bl. 283r (in Farbe)]
Literatur
(Hinweis)
  • Josef Quint, Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung der deutschen Werke Meister Eckharts und seiner Schule. Ein Reisebericht (Meister Eckhart. Untersuchungen 1), Stuttgart/Berlin 1940, S. 2 (Nr. 2, Sigle Au2).
  • Kurt Ruh, 'Die fromme (selige) Müllerin', in: 2VL 2 (1980), Sp. 974-977 + 2VL 11 (2004), Sp. 469 + 2VL 11 (2004), S. XIV, hier Bd. 2, Sp. 975 (mit dieser Hs.; statt "436" lies "438").
  • Kurt Ruh, 'Vom Grunde aller Bosheit', in: 2VL 3 (1981), Sp. 286-288 + 2VL 11 (2004), Sp. 558 (ohne diese Hs.).
  • Jochen Splett (Hg.), das hymelreich ist gleich einem verporgen schatz in einem acker ... Die hochdeutschen Übersetzungen von Matthäus 13,44-52 in mittelalterlichen Handschriften (Litterae 108), Göppingen 1987, S. 34* (Nr. 80), 124f.
  • Helmut Gier und Johannes Janota (Hg.), Von der Augsburger Bibelhandschrift zu Bertolt Brecht. Zeugnisse der deutschen Literatur aus der Staats- und Stadtbibliothek und der Universitätsbibliothek Augsburg, Katalog, Weißenhorn 1991, S. 128 (Nr. V,6) [Wolf Gehrt].
  • Wolf Gehrt, Die Handschriften der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg. 2° Cod 401-575 (Handschriftenkataloge der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg V), Wiesbaden 1993, S. 52-59. [online]
  • Johannes Gottfried Mayer, Die 'Vulgata'-Fassung der Predigten Johannes Taulers. Von der handschriftlichen Überlieferung des 14. Jahrhunderts bis zu den ersten Drucken (Texte und Wissen 1), Würzburg 1999, S. 199 (Sigle Au 2).
  • Karl Heinz Witte, 'Fundus omnis iniquitatis', in: 2VL 11 (2004), Sp. 471f. (ohne diese Hs.).
  • Carsten Kottmann, das buch der ewangelii und epistel. Untersuchungen zur Überlieferung und Gebrauchsfunktion südwestdeutscher Perikopenhandschriften (Studien und Texte zum Mittelalter und zur frühen Neuzeit 14), Münster u.a. 2009, S. 313-317 (Sigle A2).
  • Freimut Löser unter Mitarbeit von Robert Steinke und Günter Hägele (Hg.), Meister Eckhart in Augsburg. Deutsche Mystik des Mittelalters in Kloster, Stadt und Schule. Katalog zur Handschriftenausstellung in der Schatzkammer der Universitätsbibliothek Augsburg (18. Mai bis 29. Juli 2011), Augsburg 2011, S. 137-142 (Nr. II,2) [Janina Franzke / Katharina Brugger].
  • Predigt im Kontext (PiK). Forschungsprojekt der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt: Handschriften. [online]
  • Eckhart Triebel, Meister Eckhart. Verzeichnis der Textzeugen. [online]
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Eckhart Triebel
Gisela Kornrumpf (München) / cg, September 2013