Aufbewahrungsort Lübeck, Stadtbibl., Ms. med. 2° 3
Codex 241 Blätter
Beschreibstoff Papier
Blattgröße 300 x 225 mm
Schriftraum 225 x 160 mm
Spaltenzahl wechselnd
Besonderheiten Von vier Händen (A: Bl. 1ra-52vb; B: Bl. 53ra-73ra; C: Bl. 73ra-96vb; D: Bl. 98ra-241vb)
Entstehungszeit Frühes 15. Jh. (Karstedt); um 1400 (Fligge, Mielke, Schweitzer S. 218)
Literatur
(Hinweis)
  • Jörg Fligge, Andrea Mielke und Robert Schweitzer, Die niederdeutschen Handschriften der Stadtbibliothek Lübeck nach der Rückkehr aus kriegsbedingter Auslagerung: Forschungsbilanz nach einem Jahrzehnt (mit einer Liste aller niederdeutschen Handschriften), in: Vulpis Adolatio. Festschrift für Hubertus Menke zum 60. Geburtstag, hg. von Robert Peters, Horst P. Pütz und Ulrich Weber, Heidelberg 2001, S. 183-237, hier S. 218.
Archivbeschreibung Peter Karstedt (1938) 3 Bll.
  Oktober 2017