Aufbewahrungsort Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1917
Codex 206 Pergament- + 7 Papierblätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Gebetbuch mit Kalendar
Blattgröße 115 x 88 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 16
Entstehungszeit um 1500 (Achten/Knaus S. 293)
Schreibsprache Mundart von Aachen (Achten/Knaus S. 293); ripuarisch
Schreibort Aachen? (Achten/Knaus S. 293)
Literatur
(Hinweis)
  • Gerard Achten und Hermann Knaus, Deutsche und niederländische Gebetbuchhandschriften der Hessischen Landes- und Hochschulbibliothek Darmstadt (Die Handschriften der Hessischen Landes- und Hochschulbibliothek Darmstadt 1), Darmstadt 1959, S. 293-297 (Nr. 74). [online]
  • Rolf Bergmann, Katalog der deutschsprachigen geistlichen Spiele und Marienklagen des Mittelalters (Veröffentlichungen der Kommission für Deutsche Literatur des Mittelalters der Bayerischen Akademie der Wissenschaften), München 1986, S. 481.
  • Sabine Griese, Text-Bilder und ihre Kontexte. Medialität und Materialität von Einblatt-Holz- und -Metallschnitten des 15. Jahrhunderts (Medienwandel - Medienwechsel - Medienwissen 7), Zürich 2011, S. 129, Anm. 24.
Archivbeschreibung ---
  Jürgen Wolf / Klaus Graf, August 2011