Aufbewahrungsort San Marino (Kalifornien), The Henry E. Huntington Libr., HM 195
[früher Salzburg, Stiftsbibl. Nonnberg, Cod. 26 A* 11]
Codex III + 159 III Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Geistliche Sammelhandschrift (Gebetbuch); darin u.a.:
Bl. 33r-53r = Thomas Peuntner: 'Betrachtung über das Vaterunser'
Bl. 54r-70r = Thomas Peuntner: 'Betrachtung über das Ave Maria'
Bl. 70v-79r = Thomas Peuntner: 'Liebhabung Gottes an Feiertagen'
Blattgröße 110 x 80 mm
Besonderheiten mit 18 kolorierten Holzschnitten
Entstehungszeit ca. 1435 (de Ricci/Wilson S. 63); Mitte 15. Jh. (Schnell [1989] Sp. 540)
Abbildung
  • Webber S. 15 [= Bl. 94v/95r], 16 [= Bl. 101v/102r], Umschlag Rückseite und Vorderseite [= Bl. 80v/81r]
  • Schmidt Abb. 203 [= Bl. 80v/81r], 205 [= Bl. 96v/97r], 207 [= Bl. 99v/100r], 209 [= Bl. 107v/108r], 227 [= Bl. 79v/80r]
  • Farb-Abbildungen im Internet [Einband; Buchseite]
  • Hamburger/Palmer S. 107 (fig. 74) [= Bl. 82v/83r (in Farbe)]
Literatur
(Hinweis)
  • Seymour de Ricci with the assistance of W. J. Wilson, Census of Medieval and Renaissance Manuscripts in the United States and Canada, Bd. I, New York 1935 (Reprint 1961), S. 63.
  • Bernhard Schnell, Thomas Peuntner, 'Büchlein von der Liebhabung Gottes'. Edition und Untersuchungen (MTU 81), München 1984, S. 12f. (a, b, c; ohne diese Hs.).
  • Bernhard Schnell, Peuntner, Thomas, in: 2VL 7 (1989), Sp. 537-544 + 2VL 11 (2004), Sp. 1233, hier Bd. 7, Sp. 540-542.
  • Philip E. Webber, A late medieval devotional anthology from Salzburg ("Nonnberg Passion": Huntington Library HM 195). Commentary and edition (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 531), Göppingen 1990 (mit Abdruck des gesamten Textes der Hs. S. 23-125).
  • Peter Schmidt, Gedruckte Bilder in handgeschriebenen Büchern. Zum Gebrauch von Druckgraphik im 15. Jahrhundert (Pictura et Poesis 16), Köln/Weimar/Wien 2003, bes. S. 265f., 446-448.
  • Sabine Häußermann, Die Bamberger Pfisterdrucke. Frühe Inkunabelillustration und Medienwandel (Neue Forschungen zur deutschen Kunst 9), Berlin 2008, S. 143.
  • Sabine Griese, Text-Bilder und ihre Kontexte. Medialität und Materialität von Einblatt-Holz- und -Metallschnitten des 15. Jahrhunderts (Medienwandel - Medienwechsel - Medienwissen 7), Zürich 2011, S. 237, Anm. 395.
  • Jeffrey F. Hamburger and Nigel F. Palmer, The Prayer Book of Ursula Begerin. Vol. 1: Art-Historical and Literary Introduction. With a Conservation Report by Ulrike Bürger, Vol. 2: Reproductions and Critical Edition, Dietikon-Zürich 2015, Vol. 1, S. 106f.
  • Huntington Catalogue. Guide to Medieval and Renaissance Manuscripts in the Huntington Library: List of Manuscripts [Online-Version von C. Dutschke, [u.a.], Guide to Medieval and Renaissance Manuscripts in the Huntington Library, vol. 1-2, San Marino/Calif. 1989] (Direktzugriff = http://sunsite.berkeley.edu/hehweb/HM195.html). [online]
Archivbeschreibung ---
Ergänzender Hinweis Als Richard Newald 1926 die Handschriften des Nonnberger Klosters für die Akademie beschrieb, befand sich diese Hs. offenbar nicht mehr in Salzburg; im gleichen Jahr wurde sie von Maggs verkauft.
  Mitteilungen von Klaus Graf, Sine Nomine
jw / Gisela Kornrumpf (München), Mai 2016

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].