Aufbewahrungsort Stuttgart, Landesbibl., Cod. fragm. 108
Fragment 1 Doppelblatt, das innerste einer Lage
Beschreibstoff Pergament
Blattgröße 198 x 141-144 mm
Datierung der Hs. 12. Jh., 3. Drittel (Limbeck), S. 183)
Überlieferungstyp Deutsche Handschrift
Deutsche(r) Text(e)
Inhalt 'Leipziger Predigten', Teile der Predigten 79 und 80 aus Teilsammlung IV
Schrifttyp spätkarolingische Minuskel
Schriftraum 175 x 108 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 31
Schreibsprache oberdeutsche und mitteldeutsche Elemente, Übergangsgebiet von Oberrheinisch und Rheinfränkisch (Limbeck, S. 185)
Schreibort Südwestdeutschland (Oberrhein) (Limbeck, S. 183)
Abbildung Farb-Abbildung im Internet [= Bl. 2v/1r]
Literatur
  • Sven Limbeck, Ein neues Fragment der 'Leipziger Predigten' in Stuttgart, in: ZfdA 137 (2008), S. 183-189 (mit Teilabdruck).
  • Regina D. Schiewer, Neue Predigtfragmente des 12. und 13. Jahrhunderts. Ergänzungen zu Morvay/Grubes Predigtbibliographie, in: ZfdA 137 (2008), S. 158-176, hier S. 170.
  Elke Krotz, Juni 2008

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].