Aufbewahrungsort [a] Frankfurt a. M., Universitätsbibl., Ms. germ. oct. 10
Fragment 2 Querstreifen eines Doppelblattes
Aufbewahrungsort [b] Merseburg, Domstiftsbibl., Cod. 171
Fragment 2 Querstreifen von 2 Blättern
Aufbewahrungsort [c] Prag, Nationalbibl., Cod. XXIV.C.8
[früher Fragm. germ. 8]
Fragment 4 Längsstreifen von 2 Blättern
Beschreibstoff Pergament
Inhalt 'Passional' (Fk)
Blattgröße [292] x 225 mm
Schriftraum ca. 260 x 150 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 44
Versgestaltung Verse abgesetzt
Entstehungszeit Anfang 14. Jh. (Richert S. 55, 98, 125); 1. Hälfte 14. Jh. (Weimann S. 92)
Schreibsprache böhm. (Richert S. 55, 98, 125)
Abbildung Farb-Abbildung des Fragments [= a]
Literatur
  • Franz Roth, Bruchstücke aus dem ersten und dritten Buche des Passionals, in: Mittheilungen des Vereins für Geschichte und Alterthumskunde in Frankfurt a.M. 1 (1860), S. 325-329, hier S. 325-327 (mit Kollation von [a]). [online]
  • Walther Dolch, Katalog der deutschen Handschriften der k. k. öff. und Universitätsbibliothek zu Prag. I. Teil: Die Handschriften bis etwa z. J. 1550, Prag 1909, S. 112 (Nr. 171). [online]
  • Alois Bernt, Altdeutsche Findlinge aus Böhmen, Brünn/München/Wien 1943, S. 72-79 (mit Abdruck von [c]).
  • Hans-Georg Richert, Wege und Formen der Passionalüberlieferung (Hermaea N.F. 40), Tübingen 1978, S. 55f., 98, 125f.
  • Birgitt Weimann, Die mittelalterlichen Handschriften der Gruppe Manuscripta Germanica (Kataloge der Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt a.M. 5,4), Frankfurt a.M. 1980, S. 92. [online]
  • Helga Susanne Schmidtberger, Die Verehrung der Heiligen Elisabeth in Böhmen und Mähren bis zum Ende des Mittelalters (Kultur- und geistesgeschichtliche Ostmitteleuropa-Studien 4), Marburg 1992, S. 73, 227f. (mit Textprobe von [c]).
  • Jindřich Marek, Renáta Modráková, Zlomky rukopisů v Národní knihovnĕ České republiky, Praha 2006, S. 80, 104f. (Nr. 433).
  • Annegret Haase, Martin Schubert und Jürgen Wolf (Hg.), Passional, Buch I: Marienleben, Buch II: Apostellegenden, 2 Bde. (Deutsche Texte des Mittelalters 91,1.2), Berlin 2013, Bd. I, S. LXXXVIf.
Archivbeschreibung [a] Walter Maushake (1913) 2 Bll. + Paul Göttsching (1937) 2 Bll.
[b] Paul Sparmberg (1913) 7 Bll.
[c] Walther Dolch (1905) 2 Bll.
  Mitteilungen von Sine Nomine
Januar 2014

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].