Aufbewahrungsort [a] Innsbruck, Universitäts- und Landesbibl., Fragm. 67
Fragment 2 Querstreifen eines Doppelblattes + 3 kleine Ausschnitte
Aufbewahrungsort [b] München, Staatsbibl., Cgm 5249/15b
Fragment Unterer Teil einer Außenspalte
Aufbewahrungsort [c] München, Staatsbibl., Cgm 5249/34b
Fragment 1 Querstreifen eines Blattes (in zwei Teilen)
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Konrad von Fußesbrunnen: 'Kindheit Jesu' (H) (= [a], [c])
Reinbot von Durne: 'Georg' (m) (= [b])
Blattgröße ca. <240-260> x 170 mm
Schriftraum ca. <200> x 130 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl <37-40>
Versgestaltung Verse abgesetzt
Entstehungszeit Ende 14. Jh. (Schneider [2005] S. 44, 72)
Schreibsprache südl. mittelbair. (Fromm/Grubmüller S. 13); bair.-österr. (Schneider [2005] S. 44, 72)
Abbildung
  • Farb-Abbildung des Fragments [= c]
  • Fromm/Gärtner/Grubmüller/Kunze S. 42 (= Querstreifen von [a])
Literatur
  • Friedrich Keinz, Mittheilungen aus der Münchener Kön. Bibliothek, in: Germania 31 (1886), S. 57-93, 128, hier S. 83-85 (mit Abdruck von [b]). [online]
  • Anton E. Schönbach, Altdeutsche Funde aus Innsbruck I-VII, in: ZfdA 33 (1889), S. 339-394, hier S. 373-379 (mit Abdruck der Querstreifen von [a]). [online]
  • Carl von Kraus (Hg.), Der Heilige Georg Reinbots von Durne (Germanische Bibliothek III,1), Heidelberg 1907, S. XXIX. [online]
  • Hans Fromm und Klaus Grubmüller (Hg.), Konrad von Fußesbrunnen, Die Kindheit Jesu, Berlin/New York 1973, S. 13f.
  • Hans Fromm, Kurt Gärtner, Klaus Grubmüller und Konrad Kunze (Hg.), Konrad von Fußesbrunnen, Die Kindheit Jesu. Ausgewählte Abbildungen zur gesamten handschriftlichen Überlieferung (Litterae 42), Göppingen 1977, S. 7, 42.
  • Wittelsbach und Bayern. Die Zeit der frühen Herzöge. Von Otto I. zu Ludwig dem Bayern, Bd. I,2: Katalog der Ausstellung auf der Burg Trausnitz in Landshut 14. Juni - 5. Oktober 1980, hg. von Hubert Glaser, München 1980, S. 175f. (Nr. 267).
  • Karin Schneider, Die Fragmente mittelalterlicher deutscher Versdichtung der Bayerischen Staatsbibliothek München (Cgm 5249/1-79) (ZfdA. Beiheft 1), Stuttgart 1996, S. 38f., 64f.
  • Klaus Klein, Ein neues Fragment von Reinbots 'Georg', in: ZfdA 130 (2001), S. 58-62, hier S. 61f.
  • Karin Schneider, Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die mittelalterlichen Fragmente Cgm 5249-5250 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,8), Wiesbaden 2005, S. 44f., 72. [online]
Archivbeschreibung [a], [b], [c] ---
Ergänzender Hinweis Vom gleichen Schreiber auch Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. Ser. nova 2642 ('Christherre-Chronik')
  Mitteilungen von Marco Heiles
November 2014

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].