Aufbewahrungsort München, Universitätsbibl., Fragm. 140 [verbrannt]
Fragment Rest eines Doppelblattes
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Lat. Text [Bl. 1]
'Himmelsbrief' ('Jerusalem-Version') [Bl. 2]
Blattgröße [122 x 111] mm
Schriftraum unbekannt
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl [30]
Entstehungszeit 14. Jh. (Lehmann/Glauning S. 147)
Schreibsprache bair.
Abbildung ---
Literatur
  • Paul Lehmann und Otto Glauning, Mittelalterliche Handschriftenbruchstücke der Universitätsbibliothek und des Georgianum zu München (Zentralblatt für Bibliothekswesen. Beiheft 72), Leipzig 1940, S. 147f. (mit Teilabdruck des dt. Textes).
  • Gisela Kornrumpf und Paul-Gerhard Völker, Die deutschen mittelalterlichen Handschriften der Universitätsbibliothek München (Die Handschriften der Universitätsbibliothek München 1), Wiesbaden 1968, S. 346. [online]
  • Bernhard Schnell, 'Himmelsbrief', in: 2VL 4 (1983), Sp. 28-33 + 2VL 11 (2004), Sp. 675, hier Bd. 4, Sp. 31f. (III.1.).
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Gisela Kornrumpf
Joachim Heinzle, Januar 2013