Aufbewahrungsort Gent, Universitätsbibl., Hs. 668
Codex
Inhalt Sammelhandschrift; darin:
Bl. 227v-229v = 'Zwölf goldene Freitage' (als Nachtrag)
Entstehungszeit Mitte 16. Jh.
Literatur
(Hinweis)
  • Joris Reynaert, Catalogus van de Middelnederlandse handschriften in de Bibliotheek van de Rijksuniversiteit te Gent, Bd. II,1: De handschriften verworven na 1852 (Werken uitgegeven door de Faculteit van de Letteren en Wijsbegeerte 182), Gent 1996, S. 15-24. [online]
  Mitteilungen von Sergey Ivanov
Juni 2014

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].