Aufbewahrungsort St. Gallen, Kantonsbibl., VadSlg Ms. 429
Codex 170 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Alchemischer Sammelband (lat.), darin:
Bl. 68v–70r = Handwerkliche Rezepte (dt.)
Blattgröße 220–225 x 310–315 mm
Entstehungszeit 1464-1467
Literatur
(Hinweis)
  • Beat Matthias von Scarpatetti, Katalog der datierten Handschriften in der Schweiz in lateinischer Schrift vom Anfang des Mittelalters bis 1550, Bd. 3: Die Handschriften der Bibliotheken St. Gallen - Zürich, Text- und Abbildungsband, Dietikon-Zürich 1991, Nr. 44.
Archivbeschreibung ---
Ergänzender Hinweis Transkription: Doris Oltrogge, Datenbank mittelalterlicher und frühneuzeitlicher kunsttechnologischer Rezepte in handschriftlicher Überlieferung. FH Köln, Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaften.
Ausführliche Beschreibung der Hs. auch im Verbundkatalog HAN (Handschriften - Archive - Nachlässe)
  Rudolf Gamper, Oktober 2014