Aufbewahrungsort Mainz, Stadtbibl., Hs. III 106
Fragment 3 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-3r = Dietrich von Bocksdorf: 'Sippzahlregeln'
Bl. 3v = Eherechtliche Verwandtschaftsregeln, mit Schemazeichnung (arbor affinitatis)] Überschrift: Regula de affinitate Inc.: Wie nahe der mage des man[n]es eyn angehort an der mageschaft ...
Blattgröße 320 x 220 mm
Schriftraum 250-260 x 140 mm
Entstehungszeit 2. Viertel / Mitte 15. Jh.
Schreibsprache westmd.
Abbildung ---
Literatur
(Hinweis)
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. II: Beschreibung der Handschriften, Köln/Wien 1990 (ohne diesen Textzeugen).
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Ergänzungen zu "Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters und ihre Handschriften", in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Germ. Abt. 133 (2016), S. 484-487, hier S. 486 (Nr. 995e).
Archivbeschreibung ---
Ergänzender Hinweis Das bisher im Fragmenten-Sammelkasten Hs. II 436, Nr. 16 aufbewahrte Stück erhielt im Dezember 2015 die Signatur Hs. III 106.
  Annelen Ottermann (Mainz) / Ulrich-Dieter Oppitz (Neu-Ulm), August 2016