Aufbewahrungsort Stuttgart, Landesbibl., Cod. HB I 227
Codex 153 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Theologische Sammelhandschrift, darin dt.:
Bl. 150ra-151va  = 'Goldenes Ave Maria' II.3: Glossenlied Ave got grüß dich reine magt
Entstehungszeit 1426/1430 (Burkhart S. 33)
Literatur
(Hinweis)
  • Franz Joseph Mone, Verzeichniß geistlicher und kirchlicher Lieder in Handschriften, in: Anzeiger für Kunde der teutschen Vorzeit 7 (1838), Sp. 577-581, hier Sp. 579. [online]
  • Karl Löffler, Die Handschriften des Klosters Weingarten (Zentralblatt für Bibliothekswesen. Beiheft 41), Leipzig 1912, S. 77. [online]
  • Karl Löffler, Mittelhochdeutsche Stücke aus Weingartner Handschriften, in: Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur 37 (1912), S. 544-552, hier S. 544-550 (Nr. 1). [online]
  • Burghart Wachinger, 'Goldenes Ave Maria', in: 2VL 3 (1981), Sp. 80-84 + 2VL 11 (2004), Sp. 544, hier Bd. 3, Sp. 82 (bei Nr. 3).
  • Peter Burkhart, Die gotischen Handschriften der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart, Teil 2: Vom späten 13. bis zum frühen 15. Jahrhundert. Mit Beiträgen von Christine Sauer, Text- und Tafelband (Katalog der illuminierten Handschriften der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart 3), Wiesbaden 2005, Textbd. S. 32f. (Nr. 21), Tafelbd. S. 220 (Abb. 67-68).
Archivbeschreibung ---
  Gisela Kornrumpf (München), März 2014