Aufbewahrungsort Gotha, Forschungsbibl. der Universität Erfurt, Cod. Chart. B 270
Codex 166 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-7v = leer (bis auf bibliothekarischen Eintrag)
Bl. 8r-68r = 'Tafel der christlichen Weisheit'
Bl. 68r-v = Reimsprüche der Propheten und Meister
Bl. 69r-106r = 'Lucidarius' (Go1)
Bl. 120r-134r = 'Predigt vom ehelichen Leben'
Blattgröße 210 x 145 mm
Schriftraum 145-155 x 100-110 mm
Spaltenzahl 1
Schreibsprache ostfrk.-nordbair. (Eisermann)
Literatur
  • Karl Schorbach, Studien über das deutsche Volksbuch Lucidarius und seine Bearbeitungen in fremden Sprachen (Quellen und Forschungen zur Sprach- und Culturgeschichte der germanischen Völker 74), Straßburg 1894, S. 47 (Nr. 28). [online]
  • Dagmar Gottschall und Georg Steer (Hg.), Der deutsche 'Lucidarius', Bd. 1: Kritischer Text nach den Handschriften (Texte und Textgeschichte 35), Tübingen 1994, S. 12* (Nr. 21).
  • Dagmar Gottschall, 'Tafel der christlichen Weisheit', in: 2VL 9 (1995), Sp. 574-576 + 2VL 11 (2004), Sp. 1473, hier Bd. 9, Sp. 574.
  • Britta-Juliane Kruse, Neufunde zur Überlieferung der 'Predigt vom ehelichen Leben' / 'Sermo de matrimonio' im Zusammenhang mit einer 'Predigt auf die Hochzeit zu Kana', in: Speculum medii aevi. Zeitschrift für Geschichte und Literatur des Mittelalters 1,II (1995), S. 37-62, hier S. 39, 55-62 (Abdruck von Bl. 120r-134r).
  • Rüdiger Schnell, Konstanz und Metamorphosen eines Textes. Eine überlieferungs- und geschlechtergeschichtliche Studie zur volkssprachlichen Rezeption von Jacobus' de Voragine Ehepredigten, in: Frühmittelalterliche Studien 33 (1999), S. 319-395, hier S. 334.
  • Isabella Schiller, Die handschriftliche Überlieferung der Werke des Heiligen Augustinus, Bd. X/2: Ostdeutschland und Berlin. Verzeichnis nach Bibliotheken (Sitzungsberichte der phil.-hist. Klasse der Österreichischen Akademie der Wissenschaften 791; Veröffentlichungen der Kommission zur Herausgabe des Corpus der lateinischen Kirchenväter XXVI), Wien 2009, S. 265.
  • Helgard Ulmschneider, Der deutsche 'Lucidarius', Bd. 4: Die mittelalterliche Überlieferungsgeschichte (Texte und Textgeschichte 38), Berlin/New York 2011, S. 114-118.
  • Falk Eisermann, Katalog der deutschsprachigen mittelalterlichen Handschriften der Forschungsbibliothek Gotha. Vorläufige Beschreibungen. [online]
Archivbeschreibung Rudolf Ehwald (o.J.) 6 Bll. und Heinrich Niewöhner (1942) 48 Bll.
  November 2018