Aufbewahrungsort Privatbesitz J. C. S. [verschollen]
Codex
Beschreibstoff Papier
Inhalt Nr. 1 = Stricker: Kleinere Reimpaardichtungen ('Die drei Wünsche')
Nr. 2 = Hermann Fressant: 'Hellerwertwitz' (i1)
Nr. 6 = 'Die halbe Decke III' (i1)
Nr. 7a = 'Die Wette' (i1)
Nr. 7b = 'Das Almosen' (i1)
Literatur
  • Bernhard Joseph Docen, Erledigung einer Anfrage Hrn. I. C. S., im Intelligenzblatt Nr. XII, S. 95, in: Intelligenz-Blatt Nr. XVIII zur neuen oberdeutschen allgemeinen Literatur-Zeitung 2 (1. Jahreshälfte 1810), den 5ten May 1810, Sp. 142f. [online]
  • Friedrich Heinrich von der Hagen und Johann G. Büsching, Literarischer Grundriß zur Geschichte der deutschen Poesie von der ältesten Zeit bis in das sechzehnte Jahrhundert, Berlin 1812, S. 325. [online]
  • Hanns Fischer, Studien zur deutschen Märendichtung, 2., durchgesehene und erweiterte Auflage, besorgt von Johannes Janota, Tübingen 1983, S. 288.
  cg, Mai 2013