Aufbewahrungsort Freiburg i. Br., Universitätsbibl., Hs. 473
Codex 77 Blätter (aus zwei Teilen [Bl. 1-40; 41-77] zu unbekanntem Zeitpunkt zusammengebunden]
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Bl. 1r-38r = 'Disputacio wider die juden' [zusammengesetzt aus: Bl. 1r-23v = Theobaldus de Sexannia: 'Pharetra fidei contra Iudaeos', dt. und Bl. 23v-38r = Paschalis von Rom: 'Disputatio Iudaeorum contra Anastasium', anonyme dt. Übersetzungen a]
Bl. 38v-40v = leer
Bl. 41r-73r = 'Oberrheinische Chronik'
Blattgröße 125 x 90 mm
Schriftraum 95 x 65 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 21 (bis Bl. 38v), dann meist 22
Besonderheiten Von zwei Haupthänden (Bl. 1r-38r; 41r-66v)
Entstehungszeit 2. Viertel 14. Jh. (teilweise nicht vor 1337) (Hagenmaier [1988] S. 116)
Schreibsprache oberrhein-südalem.; Bl. 72v: md. (Hagenmaier [1988] S. 117)
Abbildung Farb-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Karl Helm, Die Oberrheinische Chronik, in: Aufsätze zur Sprach- und Literaturgeschichte. Wilhelm Braune zum 20. Februar 1920 dargebracht von Freunden und Schülern, Dortmund 1920, S. 237-254 (zur Hs. S. 238-240).
  • Winfried Hagenmaier, Die Handschriftensammlung Franz Karl Grieshabers (1798-1866) in der Universitätsbibliothek Freiburg im Breisgau (Hausarbeit zur Prüfung für den höheren Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken), Köln 1975, S. 66f. [online]
  • Winfried Hagenmaier, Die deutschen mittelalterlichen Handschriften der Universitätsbibliothek und die mittelalterlichen Handschriften anderer öffentlicher Sammlungen (Kataloge der Universitätsbibliothek Freiburg im Breisgau 1,4), Wiesbaden 1988, S. 116f. [online]
  • Karl Heinz Keller, Paschalis von Rom, in: 2VL 7 (1989), Sp. 317f. + 2VL 11 (2004), Sp. 1164, hier Bd. 7, Sp. 317.
  • Erich Kleinschmidt, 'Oberrheinische Chronik', in: 2VL 7 (1989), Sp. 7f.
  • Karl Heinz Keller, Theobaldus de Sexannia, in: 2VL 9 (1995), Sp. 737-741, hier Sp. 740.
  • Manuela Niesner, "Wer mit juden well disputiren". Deutschsprachige Adversus-Judaeos-Literatur des 14. Jahrhunderts (MTU 128), Tübingen 2005, S. 302-364.
  • Freiburger Büchergeschichten. Handschriften und Drucke aus den Beständen der Universitätsbibliothek und die neue Sammlung Leuchte [...] Katalog von Carola Redzich, Hans-Jochen Schiewer und Gregor Wünsche, Freiburg i. Br. 2007, S. 71f. (Nr. 39).
Archivbeschreibung vorhanden
  Mitteilungen von Sine Nomine, Ralf G. Päsler, Oliver Rau
Dezember 2012