Aufbewahrungsort Leipzig, Universitätsbibl., Rep. II. 70a
Codex 102 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Chronikalischer Teil (Bl. 1-88):
Bl. 1v-36r = Witkind: 'Chronica S. Pantaleonis', dt.
Poetischer Teil (Bl. 91-102):
Bl. 91-96 = 'Niederrheinische Liederhandschrift' (n)
Bl. 93rb-94va = 'Neun Männer, neun Frauen'
Bl. 95ra-95va, 96va-vb = Stolle (Der Alte Stolle)
Bl. 96rb-va = Marner (N)
Bl. 97r-99r = 'Virginal' (V6)
Bl. 99va-102ra = 'Frauenklage'
Bl. 102ra-va = Marner (N) / 'Sibyllen Lied' (a)
Literatur
(Hinweis)
  • Tilo Brandis, Mittelhochdeutsche, mittelniederdeutsche und mittelniederländische Minnereden. Verzeichnis der Handschriften und Drucke (MTU 25), München 1968, S. 245.
  • Melitta Rheinheimer, Rheinische Minnereden. Untersuchungen und Edition (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 144), Göppingen 1975, S. 28f., 110-115, 130-143 (mit Abdruck der 'Frauenklage'), 264f.
  • Gisela Kornrumpf, 'Niederrheinische Liederhandschrift', in: 2VL 6 (1987), Sp. 995-998.
  • Repertorium der Sangsprüche und Meisterlieder des 12. bis 18. Jahrhunderts, hg. von Horst Brunner und Burghart Wachinger unter Mitarbeit von Eva Klesatschke u.a., Bd. 1: Einleitung, Überlieferung [darin S. 59-318: Handschriftenverzeichnis, bearbeitet von Eva Klesatschke und Frieder Schanze], Tübingen 1994, S. 193.
  • Jens Haustein, Marner-Studien (MTU 109), Tübingen 1995, S. 274.
  • Franzjosef Pensel, Verzeichnis der deutschen mittelalterlichen Handschriften in der Universitätsbibliothek Leipzig. Zum Druck gebracht von Irene Stahl (Deutsche Texte des Mittelalters 70/3), Berlin 1998, S. 336-341. [online]
  • Joachim Heinzle, Einführung in die mittelhochdeutsche Dietrichepik (de Gruyter Studienbuch), Berlin/New York 1999, S. 135f.
  • Jens Haustein und Karl Stackmann (Hg.), Sangsprüche in Tönen Frauenlobs. Supplement zur Göttinger Frauenlob-Ausgabe. Unter Mitarbeit von Thomas Riebe und Christoph Fasbender, 2 Teile (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Göttingen, Philol.-Hist. Klasse III,232), Göttingen 2000, S. 21.
  • Esther Collmann-Weiß, Kleinere Spruchdichter des dreizehnten Jahrhunderts. Der Hardegger - Höllefeuer - Der Litschauer - Singauf - Der Unverzagte, hg., übersetzt und kommentiert von E. C.-W. (ZfdA. Beiheft 5), Stuttgart 2005, S. 13.
  • Helmut Tervooren, Van der Masen tot op den Rijn. Ein Handbuch zur Geschichte der mittelalterlichen volkssprachlichen Literatur im Raum von Rhein und Maas, Berlin 2006, S. 143-145.
  • Eva Willms (Hg.), Der Marner. Lieder und Sangsprüche aus dem 13. Jahrhundert und ihr Weiterleben im Meistersang, hg., eingeleitet, erläutert und übersetzt von E. W., Berlin/New York 2008, S. 5.
  • Volker Zapf, Stolle und die Alment. Einführung - Edition - Kommentar (Nova Mediaevalia 7), Göttingen 2010, S. 37.
  • Jacob Klingner und Ludger Lieb, Handbuch Minnereden. Mit Beiträgen von Iulia-Emilia Dorobanţu, Stefan Matter, Martin Muschick, Melitta Rheinheimer und Clara Strijbosch, 2 Bde., Berlin/Boston 2013, Bd. 2, S. 91 (Lg5).
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Sine Nomine
November 2012