Aufbewahrungsort Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Hs. N. 81
[früher Privatbesitz Antiquariat Gilhofer und Ranschburg, Luzern, Nr. 1934/13,287; davor Nikolsburg, Fürstl. Dietrichsteinsche Bibl., Cod. II 141]
Codex 283 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bruder Berthold (von Freiburg): 'Rechtssumme' (N 2)
Blattgröße 290 x 210 mm
Schriftraum 210 x 150-160 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 25-30
Entstehungszeit 1451-52 (vgl. Bl. 19r, 18v)
Schreibsprache bair. (Kurras S. 88)
Abbildung ---
Literatur
  • Beda Dudík, Handschriften der Fürstlich Dietrichstein'schen Bibliothek zu Nikolsburg in Mähren, in: Archiv für österreichische Geschichte 39 (1868), S. 417-534, hier S. 432. [online] [online]
  • Gilhofer & Ranschburg, Auktion XIII: Bibliothek Alexander Fürst Dietrichstein, Schloß Nikolsburg, II. Teil [...], Luzern 1934, S. 34 (Nr. 287). [online]
  • Ferdinand Baron von Neufforge, Über den Versuch einer deutschen Bibliothek als Spiegel deutscher Kulturentwicklung, Berlin [1940], S. 200.
  • Lotte Kurras, Die deutschen mittelalterlichen Handschriften, Zweiter Teil: Die naturkundlichen und historischen Handschriften, Rechtshandschriften, Varia (Kataloge des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg 1,2), Wiesbaden 1980, S. 88. [online]
  • Helmut Weck, Die 'Rechtssumme' Bruder Bertholds. Eine deutsche abecedarische Bearbeitung der 'Summa Confessorum' des Johannes von Freiburg. Die handschriftliche Überlieferung (Texte und Textgeschichte 6), Tübingen 1982, S. 28f.
  • Georg Steer, Wolfgang Klimanek u.a. (Hg.), Die 'Rechtssumme' Bruder Bertholds. Eine deutsche abecedarische Bearbeitung der 'Summa Confessorum' des Johannes von Freiburg. Synoptische Edition der Fassungen B, A und C, Bd. I: Einleitung, Buchstabenbereich A-B (Texte und Textgeschichte 11), Tübingen 1987, S. 41*.
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Die deutschsprachigen Handschriften der Fürsten Dietrichstein aus Nikolsburg/Mähren, in: Fata Libellorum. Festschrift für Franzjosef Pensel zum 70. Geburtstag, hg. von Rudolf Bentzinger und Ulrich-Dieter Oppitz (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 648), Göppingen 1999, S. 187-214, hier S. 206f.
Archivbeschreibung ---
  Mai 2010