Aufbewahrungsort Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Hs. HR 131
Codex 293 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-16v und 26r-27v = 'Fürstenspiegel Wye ein werltleich fürst' (N) [jetzt: 'Der Tugend Regel']
Bl. 17r-25v = 'Buch von den vier Angeltugenden'
Bl. 28r-32v = 'Vom Ursprung der Herolde'
Bl. 43r-56v = 'Der Fürsten Warnung' (N)
Bl. 82r-93v = Hans Schneider: 'Ermahnung wider die Türken'
Bl. 197r-249v = Albertanus von Brescia: Traktate, dt. ('Lere und unterweisung')
Blattgröße 205 x 150 mm
Schriftraum 130-160 x 95-105 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 18-24
Besonderheiten kolorierte Federzeichnungen; die Handschrift ist verbunden.
Schreiber: verm. Claus Spaun (Augsburger Kaufmann) (Schneider S. 26).
Entstehungszeit 1494 (Bl. 292v, 98v)
Schreibsprache bair.-schwäb. (Kurras S. 83); schwäb. (Fürbeth [1995] S. 453)
Abbildung Farb-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Lotte Kurras, 'Der Fürsten Warnung'. Ein unbekanntes Wappengedicht Peter Suchenwirts?, in: ZfdA 108 (1979), S. 239-247 (mit Textproben).
  • Lotte Kurras, Die deutschen mittelalterlichen Handschriften, Zweiter Teil: Die naturkundlichen und historischen Handschriften, Rechtshandschriften, Varia (Kataloge des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg 1,2), Wiesbaden 1980, S. 83-88. [online]
  • Annemarie Bartl, Der tugent regel. Ein anonymer deutscher Fürstenspiegel des 15. Jahrhunderts. Untersuchung und Edition, in: Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur 111 (1989), S. 411-445, hier S. 418f.
  • Frieder Schanze, Schneider, Hans, in: 2VL 8 (1992), Sp. 786-797 + 2VL 11 (2004), Sp. 1383f., hier Sp. 787.
  • Frank Fürbeth, 'Vom Ursprung der Herolde'. Ein humanistischer Brief als heraldischer Lehrtext, in: Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur 117 (1995), S. 437-488, hier S. 453f., 468-488 (Abdruck 'Vom Ursprung der Herolde').
  • Karin Schneider, Berufs- und Amateurschreiber. Zum Laien-Schreibbetrieb im spätmittelalterlichen Augsburg, in: Literarisches Leben in Augsburg während des 15. Jahrhunderts, hg. von Johannes Janota und Werner Williams-Krapp (Studia Augustana 7), Tübingen 1995, S. 8-26, hier S. 26.
  • Frank Fürbeth, 'Vom Ursprung der Herolde', in: 2VL 10 (1999), Sp. 128-130.
  • Angus Graham, Albertano of Brescia: Manuscripts containing Albertano's works in German translation and the associated short text Vom Lesen. [online]
Archivbeschreibung ---
Ergänzender Hinweis Verm. z.T. Schwesterhs.: Alba Julia / Karlsburg, Bibl. Bátthyáneum, Cod. R I 115 (verlorene Teile!) (Hinweis Klaus Graf).
  Mitteilungen von Klaus Graf
Dorothea Heinig / Klaus Graf, April 2018