Aufbewahrungsort Schwiebus / Świebodzin, Stadtarchiv, Hs. 8a (= ausgelöste Falze aus Hs. 8) [verschollen]
Fragment 14 + 4 Querstreifen aus zwei Doppelblättern
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Bl. 1r-2v = Ostmd. 'Cato' (O-Sch)
Bl. 3r-4r = 'Facetus Cum nihil utilius' / älteste Teilübers./Bearb. V (S; Schw)
Bl. 4v = Federproben
Blattgröße ca. 240> x 170 mm
Schriftraum ca. <180> x 110 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl <30>
Versgestaltung Verse abgesetzt
Entstehungszeit Anfang 15. Jh. (Borchling S. 426)
Schreibsprache ostmd. (Borchling S. 429f.)
Abbildung ---
Literatur
  • Conrad Borchling, Schwiebuser Bruchstücke eines mhd. Cato und Facetus, in: ZfdA 48 (1906), S. 425-435 (mit Abdruck). [online]
  • Carl Schroeder, Der deutsche Facetus (Palaestra 86), Berlin 1911, S. 1, 35, 61.
  • Leopold Zatočil, Der Neusohler Cato. Ein kritischer Beitrag zur Entwicklungsgeschichte der deutschen Catobearbeitungen, Berlin 1935, S. 66-69.
  • Leopold Zatočil, Cato a Facetus. Pojednání a texty. Zu den deutschen Cato- und Facetusbearbeitungen. Untersuchungen und Texte (Spisy masarykovy university v Brné filosofická fakulta / Opera Universitatis Masarykianae Brunensis Facultas Philosophica 48), Brno 1952, S. 185 (Nr. III), 246, 254, 336.
  • Dieter Harmening, Neue Beiträge zum deutschen Cato, in: Zeitschrift für deutsche Philologie 89 (1970), S. 346-368, hier S. 349.
  • Rüdiger Schnell, 'Facetus', in: 2VL 2 (1980), Sp. 700-703 + 2VL 11 (2004), Sp. 436, hier Bd. 2, Sp. 702.
  • Hans Kienhorst, Lering en stichting op klein formaat. Middelnederlandse rijmteksten in eenkolomsboekjes van perkament, Bd. II: Handschriften (Miscellanea Neerlandica 32), Leuven 2005, S. 372 (D72).
  • Michael Baldzuhn, Textreihen in der Mitüberlieferung von Schultexten als Verschriftlichungsphänomen. Formen ihrer Herausbildung im Lateinischen ('Liber Catonianus', 'Auctores octo') und in der Volkssprache (Cato/Facetus), in: Erziehung, Bildung, Bildungsinstitutionen. Education, Training and their Institutions, hg. von Rudolf Suntrup, Jan Veenstra und Anne Bollmann (Medieval to Early Modern Culture. Kultureller Wandel vom Mittelalter zur Frühen Neuzeit 6), Frankfurt/M. [u.a.] 2006, S. 19-54, hier S. 43.
  • Michael Baldzuhn, Schulbücher im Trivium des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Die Verschriftlichung von Unterricht in der Text- und Überlieferungsgeschichte der 'Fabulae' Avians und der deutschen 'Disticha Catonis', 2 Bde. (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte 44/1.2 [278/1.2]), Berlin/New York 2009, bes. S. 965, 1007f. und 1080 (Reg.).
  • Michael Baldzuhn, 'Disticha Catonis' - Datenbank der deutschen Übersetzungen. [online]
Archivbeschreibung Conrad Borchling (1905/06) 6 Bll.
  Christine Glaßner (Wien), August 2010