Aufbewahrungsort Dessau, Landesbücherei, Hs. Georg. 269.4°
Codex noch I + 292 Blätter
Beschreibstoff Pergament
Inhalt Eike von Repgow: 'Sachsenspiegel' mit Vorreden und dt.-lat. Glosse (Oppitz Nr. 411) [Bl. 1ra-132rb, 133ra-190ra]
'Magdeburger Dienstrecht' [Bl. 132rb-133ra]
Johannes von Buch: 'Richtsteig Landrechts' [Bl. 191ra-259va]
'Weichbildrecht' [Bl. 260ra-292vb]
Blattgröße 350 x 265 mm
Schriftraum 190-210 x 130-140 mm
Spaltenzahl 2
Zeilenzahl 22-23 (Glosse auf Bl. 18vb-72vb: 64)
Strophengestaltung Strophen der 'Sachsenspiegel'-Vorrede abgesetzt [Bl. 5va-9rb]
Versgestaltung Verse der 'Sachsenspiegel'-Vorrede abgesetzt [Bl. 5va-9rb]
Entstehungszeit 14./15. Jh. (Pensel S. 198)
Schreibsprache ostmd. (Pensel S. 198)
Abbildung Kreißler S. 19 [= Bl. 74r (in Farbe)]
Literatur
  • Wilhelm Hosäus, Deutsche mittelalterliche Handschriften der Fürst-Georgs-Bibliothek zu Dessau [1], in: Germania 21 (1876), S. 500-502, hier S. 501f. [online]
  • Gustav Homeyer, Die deutschen Rechtsbücher des Mittelalters und ihre Handschriften. Neu bearbeitet von Conrad Borchling, Karl August Eckhardt und Julius von Gierke, Zweite Abteilung: Verzeichnis der Handschriften, bearbeitet von Conrad Borchling und Julius von Gierke, Weimar 1931, S. 59 (Nr. 279).
  • Franzjosef Pensel, Verzeichnis der altdeutschen Handschriften in der Stadtbibliothek Dessau (Deutsche Texte des Mittelalters 70/1), Berlin 1977, S. 198-201. [online]
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. II: Beschreibung der Handschriften, Köln/Wien 1990, S. 463 (Nr. 411).
  • Frank-Michael Kaufmann (Hg.), Glossen zum Sachsenspiegel-Landrecht. Buch'sche Glosse (MGH Fontes iuris Germanici antiqui, Nova series VII,3), Hannover 2002, S. 1530 (Nr. 51). [online]
  • Martine Kreißler, ... viele Manuscripta und andere Bücher. 90 Jahre Anhaltische Landesbücherei Dessau. Kostbarkeiten aus dem Bestand. Ausgewählt und erläutert von M. K. mit einem Beitrag von Holger Nickel, Spröda 2012, S. 18f.
Archivbeschreibung Kurt Matthaei (1909) 9 Bll.
  Mitteilungen von Sine Nomine
Manuel Bauer, September 2015