Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgf 480
Codex noch 546 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Weltchronikkompilation [aus 'Christherre-Chronik' / Jans von Wien: 'Weltchronik']
Blattgröße 295 x 210 mm
Schriftraum 195 x 128 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 25-27
Versgestaltung Verse abgesetzt
Besonderheiten mit 127 kolorierten Federzeichnungen sowie ausgespartem Raum für weitere Illustrationen
Entstehungszeit um 1445-1450 (Plate S. 27)
Schreibsprache bair.-österr. (Strauch S. XXVI, Plate S. 27)
Abbildung
(in Auswahl)
  • Farb-Abbildung des Codex
  • Glanz alter Buchkunst S. 183 [= Bl. 37r (in Farbe)]
  • Aderlaß und Seelentrost S. 426 [= Bl. 90v/91r (in Farbe)]
Literatur
(in Auswahl)
  • Philipp Strauch (Hg.), Jansen Enikels Werke (MGH Deutsche Chroniken III), Hannover/Leipzig 1900, S. XXVI (Nr. 15). [online]
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek I. Die Handschriften in Folioformat (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek VII), Leipzig 1925 (Nachdruck Graz 1970), S. 53. [online]
  • Hans Wegener, Beschreibendes Verzeichnis der Miniaturen und des Initialschmuckes in den deutschen Handschriften bis 1500 (Beschreibende Verzeichnisse der Miniaturen-Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek zu Berlin 5), Leipzig 1928, S. 37-39.
  • Glanz alter Buchkunst. Mittelalterliche Handschriften der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz Berlin, hg. von Tilo Brandis und Peter Jörg Becker (Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. Ausstellungskataloge 33), Wiesbaden 1988, S. 182f. (Nr. 85).
  • Jörn-Uwe Günther, Die illustrierten mittelhochdeutschen Weltchronikhandschriften in Versen. Katalog der Handschriften und Einordnung der Illustrationen in die Bildüberlieferung (tuduv-Studien, Reihe Kunstgeschichte 48), München 1993, S. 95-100 (Nr. 5).
  • Dorothea Klein, Heinrich von München und die Tradition der gereimten deutschen Weltchronistik, in: Studien zur 'Weltchronik' Heinrichs von München, Bd. 1: Überlieferung, Forschungsbericht, Untersuchungen, Texte, hg. von Horst Brunner, Redaktion: Dorothea Klein (Wissensliteratur im Mittelalter 29), Wiesbaden 1998, S. 1-112, S. 1-112, hier S. 109 (Nr. 145).
  • Aderlaß und Seelentrost. Die Überlieferung deutscher Texte im Spiegel Berliner Handschriften und Inkunabeln, hg. von Peter Jörg Becker und Eef Overgaauw (Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Ausstellungskataloge N.F. 48), Mainz 2003, S. 426f. (Nr. 201) [Bernd Michael].
  • Ralf Plate, Die Überlieferung der 'Christherre-Chronik' (Wissensliteratur im Mittelalter 28), Wiesbaden 2005, S. 27 (Nr. 3).
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Sine Nomine
Dezember 2015

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].