Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgq 1575
[früher Cheltenham, Bibl. Phillippica, Ms. 8368]
Codex 105 Blätter
Beschreibstoff Papier
Blattgröße 220 x 162 mm
Entstehungszeit 15. Jh. (nach 1479) (Priebsch S. 98)
Literatur
(Hinweis)
  • Robert Priebsch, Deutsche Handschriften in England, Bd. 1, Erlangen 1896, S. 98f. (Nr. 100). [online]
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek II. Die Handschriften in Quartformat (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek VIII), Leipzig 1926 (Nachdruck Graz 1970), S. 291. [online]
  • Dokumentierende Rekonstruktion der Bibliothek des Nürnberger Katharinenklosters. [online]
Archivbeschreibung ---
  November 2016