Aufbewahrungsort Nürnberg, Stadtbibl., Cod. Cent. VI, 53
Codex 208 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 2r-25r = 'Margareta von Ungarn' (Übersetzung II)
Bl. 45r-56r = Heinrich von Friemar: 'De quattuor instinctibus', dt. (Nü 1) (Nürnberger Bearbeitung I)
Bl. 57r-71r = 'Lob des Klosterlebens' Dye götlich stimme rüffet
Bl. 172v-179r = Ps.-Engelhart von Ebrach: 'Das Buch der Vollkommenheit' (Teilüberlieferung der Fassung A)
Blattgröße 200 x 145 mm
Besonderheiten Als Geschenk des von Nürnberg aus reformierten Dominikanerinnenklosters Tulln bei Wien an das Nürnberger Katharinenkloster (Schneider [1965] S. 169; Williams-Krapp Sp. 1249)
Entstehungszeit 1. Hälfte bis Mitte 15. Jh. (u.a. 1418) (Schneider [2006] S. XIX)
Schreibsprache nordbair. (Schneider [2006] S. XIX)
Literatur
(Hinweis)
  • Karin Schneider, Die deutschen mittelalterlichen Handschriften. Beschreibung des Buchschmucks: Heinz Zirnbauer (Die Handschriften der Stadtbibliothek Nürnberg I), Wiesbaden 1965, S. 168-173. [online]
  • Robert G. Warnock und Adolar Zumkeller (Hg.), Der Traktat Heinrichs von Friemar über die Unterscheidung der Geister. Lateinisch-mittelhochdeutsche Textausgabe mit Untersuchungen (Cassiciacum 32), Würzburg 1977, S. 42 (Nr. 9a), 81-83.
  • Werner Williams-Krapp, 'Margareta von Ungarn', in: 2VL 5 (1985), Sp. 1248-1250 + 2VL 11 (2004), Sp. 967, hier Bd. 5, Sp. 1248f.
  • Sylvie de Tribolet-Aeschlimann, 'Die hundert artickel von dem wirdigen liden unsers herren Jhesu Christi'. Ein Werkstattbericht, in: Mittelalterliche Literatur im Lebenszusammenhang. Ergebnisse des Troisième Cycle Romand 1994, hg. von Eckart Conrad Lutz (Scrinium Friburgense 8), Freiburg (Schweiz) 1997, S. 343-357, bes. S. 345-347, 354-357 (Textprobe).
  • Karin Schneider (Hg.), Pseudo-Engelhart von Ebrach. Das Buch der Vollkommenheit (Deutsche Texte des Mittelalters 86), Berlin 2006, S. XIXf.
  • Dokumentierende Rekonstruktion der Bibliothek des Nürnberger Katharinenklosters. [online]
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Sine Nomine
November 2016